Re: [Talk-at] Diskussion zu "Anonymen Massenimporten in AT" auf forum.openstreetmap.org

4 Nachrichten Einstellungen
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Diskussion zu "Anonymen Massenimporten in AT" auf forum.openstreetmap.org

Markus Mayr
Administrator
Ich habe die OSM-AT Liste eben bei Nabble eingetragen (login Infos sind
im openstreetmap.at wiki hinterlegt). Ich habe angenommen, man kann nach
dem Eintragen, die eigene Mailinglist in die OpenStreetMap Kategorie
eintragen.
Ist das Sache des Admins der dortigen Gruppe? Weiß das wer?

Nabble Url: http://osm-talk-at.1116557.n5.nabble.com/



Am 2015-02-04 um 19:36 schrieb Walter Nordmann:
>
> Talk-de ist übrigens bei Nabble registriert und die Forenanhänger
> haben somit eine hübsche GUI, die damit prima funzt.
>
> habt ihr das auch? ich konnte nix bezügliches finden.
>


_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Diskussion zu "Anonymen Massenimporten in AT" auf forum.openstreetmap.org

Walter Nordmann

On 04.02.2015 20:51, Markus Mayr wrote:
Ich habe die OSM-AT Liste eben bei Nabble eingetragen (login Infos sind
im openstreetmap.at wiki hinterlegt). Ich habe angenommen, man kann nach
dem Eintragen, die eigene Mailinglist in die OpenStreetMap Kategorie
eintragen.
Ist das Sache des Admins der dortigen Gruppe? Weiß das wer?

Nabble Url: http://osm-talk-at.1116557.n5.nabble.com

Danke, das macht einigen die Sache schon einfacher.

Es hat sich nun herausgestell, dass diese "Tödliche Umarmung in Österreich" wohl wirklich maßlos übertrieben war. Jedenfalls gib es niemanden, der auch nur was Schlimmes oder gar Illegales finden konnte.

Danke und Gruss
walter


_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Diskussion zu "Anonymen Massenimporten in AT" auf forum.openstreetmap.org

grubernd
Als Antwort auf diesen Beitrag von Markus Mayr
On 2015-02-04 19:36, Walter Nordmann wrote:
> Wir versuchen nur endlich mal verläßliche informationen vom Poster zu
> bekommen, damit man sich das mal ansehen kann.  Und diese Infos stehen
> leider noch aus. Eventuell ist da garnix dran.

ich hab den thread grad gelesen, wen's interessiert:

wenn die user-namen von forum und map zusammenpassen, dann ist ein sehr
aktiver neo-mapper - mehr als 2700 edits seit mai 2013 - in tirol auf
plan.at importe gestossen ... und würde sich lieber ein weisses,
unbeflecktes stückchen datenbank wünschen.

meister fkv hat das im forum schon recht fein zusammengefasst. =)

grüsse,
grubernd

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Diskussion zu "Anonymen Massenimporten in AT" auf forum.openstreetmap.org

Walter Nordmann
Also wenn ihr in AT nix schlimmes mehr findet, was ich inzwischen
glaube, ist das Thema wohl durch. Wir haben ih bei uns schon heftig
zurechtgestutzt und damit sollte alles ok sein.

> meister fkv hat das im forum schon recht fein zusammengefasst. =)

Gruss
walter


_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at