[Talk-at] Adressdaten BEV

45 Nachrichten Einstellungen
123
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Adressdaten BEV

Andreas Voit
Hallo,

würde mich dann für das Plugin sehr interessieren, da ich in
Ebreichsdorf zeitweise fehlende Adressen ergänze.

lg
Andreas

Am 2015-08-05 um 15:49 schrieb Thomas Konrad:

> Hallo,
>
> ich habe heute mit Thomas Rupprecht geschrieben und er meinte, dass die kontaktierte Person beim BEV gerade auf Urlaub war und er wahrscheinlich deshalb noch keine Antwort hat. Soweit ich weiß hat Thomas heute nochmal nachgefragt.
>
> Ich habe inzwischen ein JOSM-Plugin geschrieben, mit dem man per Knopfdruck ein im Editor ausgewähltes Objekt mit den entsprechenden Adress-Tags versehen kann. Solange aber die Lizenzfrage noch nicht geklärt ist, werde ich es noch nicht veröffentlichen.
>
> Daher hoffe ich doppelt, dass OSM ein Exklusivnutzungsrecht bekommt; wäre sehr schade, wenn wir den Datensatz nicht verwenden dürften!
>
> Schöne Grüße
> Thomas
>
>> Am 02 Aug 2015 um 09:39 schrieb nebulon42 <[hidden email]>:
>>
>> Super Sache!
>>
>> Gibt es schon etwas Neues bezüglich kompatibler Lizenzierung? Je mehr Tools es gibt, desto eher werden die Daten auch verwendet werden, aber manche werden sich dann nicht um die Lizenz kümmern, gar nicht mal absichtlich, sondern einfach weil es die Daten öffentlich gibt.
>>
>> lg, nebulon42
>>
>>> Am 2015-08-02 um 03:52 schrieb Thomas Konrad:
>>> Hallo,
>>>
>>> ich habe einen Reverse Geocoder für die BEV-Adressdaten geschrieben:
>>>
>>> http://bev-reverse-geocoder.osm.thomaskonrad.at/
>>>
>>> Das Service könnte z.B. die Basis für ein JOSM-Plugin sein, mit dem man
>>> Gebäuden oder Nodes per Knopfdruck die Adresse zuweisen kann.
>>>
>>> Schöne Grüße
>>> Thomas
>>>
>>> PS: Der Quellcode ist wie gewohnt auf Github zu finden:
>>> https://github.com/thomaskonrad/bev-reverse-geocoder
>>>
>>>> On 31 Jul 2015, at 13:23, Jimmy_K <[hidden email]
>>>> <mailto:[hidden email]>> wrote:
>>>>
>>>> Servus,
>>>>
>>>>
>>>> Die meisten Abweichungen sind wohl Kurzformen und Abkürzungen. Auf den
>>>> ersten Blick sticht hier nur OED-OEHLING heraus.
>>>>
>>>> Selbst ein Freund, der nahe dieser Marktgemeinde wohnt, konnte mir da
>>>> nicht eindeutig weiterhelfen, da es auch die Gemeinde nicht einheitlich
>>>> schreibt.
>>>> Die richtige Schreibweise für die Marktgemeinde ist wohl Oed-Oehling
>>>> [1]&[2], wenngleich die beiden Katastralgemeinden Oed Markt (übl. nur
>>>> Oed) und Öhling [2] heißen.
>>>>
>>>> Ich bin deshalb für eine Änderung der "Relation 90381" [3] in Oed-Oehling.
>>>>
>>>>
>>>> LG Jimmy
>>>>
>>>>
>>>>
>>>>
>>>>
>>>> [1] GESETZ ÜBER DIE GLIEDERUNG DES LANDES
>>>> NIEDERÖSTERREICH IN GEMEINDEN:
>>>> https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/LgblNO/LRNI_2006043/LRNI_2006043.pdf
>>>>
>>>> [2] 4266. Verordnung - BEV Amtsblatt für das Vermessungswesen
>>>> http://www.bev.gv.at/pls/portal/docs/PAGE/BEV_PORTAL_CONTENT_ALLGEMEIN/0550_SUPPORT/0500_DOWNLOADS/AMTSBLATT/AMTSBLATT_FUER_DAS_VERMESSUNGSWESEN2013/AVERM2013_4.PDF
>>>>
>>>> [3] http://www.openstreetmap.org/relation/903891
>>>>
>>>>
>>>>
>>>>> Am 21.07.2015 um 18:48 schrieb Dietmar:
>>>>> Hallo,
>>>>>
>>>>> ich habe eben in Vorbereitung zur landesweiten Hausnummerauswertung auf
>>>>> meinem Server regio-osm.de die Gemeindenamen in OSM mit denen in der
>>>>> offiziellen Liste von Statistik Austria abgeglichen, die ich letztes
>>>>> Jahr importiert habe.
>>>>>
>>>>> Das Vorgehen und eine Einleitung habe ich eben in einem OSM-Blogbeitrag
>>>>> aufgeführt [1] und die einzelnen Unterschiede habe ich auf meinem
>>>>> Webserver auf einer Seite [2] dargestellt, weil ich im OSM Blog keine
>>>>> HTML-Tabelle erzeugen konnte.
>>>>>
>>>>> viele Grüße
>>>>>
>>>>> Dietmar aka okilimu
>>>>>
>>>>>
>>>>> [1] http://www.openstreetmap.org/user/okilimu/diary/35428
>>>>> [2]
>>>>> http://www.regio-osm.de/hausnummerauswertung/oesterreich_gemeindenamenunterschiede.html
>>>>>
>>>>>
>>>>>
>>>>>
>>>>> _______________________________________________
>>>>> Talk-at mailing list
>>>>> [hidden email]
>>>>> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
>>>>
>>>>
>>>> _______________________________________________
>>>> Talk-at mailing list
>>>> [hidden email]
>>>> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
>>>
>>>
>>>
>>> _______________________________________________
>>> Talk-at mailing list
>>> [hidden email]
>>> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
>>
>> _______________________________________________
>> Talk-at mailing list
>> [hidden email]
>> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
>
> _______________________________________________
> Talk-at mailing list
> [hidden email]
> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
>


_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Adressdaten BEV

Thomas Rupprecht
Hallo,

Ich war gerade wieder im Kontakt mit dem BEV.
Leider gab es da wohl ein paar Missverständnisse meiner Aussagen für Ihren internen Juristen. Ich hab heute nochmals die Sachlage dargelegt und werde vermutlich nächste Woche im direkten Kontakt mit dem Juristen sein.

Hier ein Auszug aus 2 Mails:
eine eindeutige Beurteilung, ob Sie die Daten der Verwaltungsgrenzen mit der Lizenz CC-BY-SA 2.0 - AT für das Open Street Map Projekt verwenden können ist uns nicht möglich.
 
Ich kann Ihnen aber folgendes anbieten. Die gleichen Daten sind am Portal des BEV verfügbar http://www.bev.gv.at/portal/page?_pageid=713,1604469&_dad=portal&_schema=PORTAL. Hier gelten die "Standardentgelte und Nutzungsbedingungen 2015" (Punkt 2.2.2 e)
 
 
Unter dieser Lizenz ist eine Nutzung der Daten im OSM - Projekt zur Qualitätsverbesserung möglich.

##################

Die Stichtagsdaten des Adressregisters haben eigene Nutzungsbedingungen:
 
Unentgeltliche Produkte des Adressregisters

Für das Produkt "Adressregister Relationale Tabelle – Stichtagsdaten" werden uneingeschränkte Nutzungsrechte unter der Bedingung eingeräumt, dass in allen Abgabeformen und allen Folgeprodukten auf die Schutzrechte des Adressregisters und den Stichtag des Datenauszuges in folgender Form hingewiesen wird: "© Österreichisches Adressregister, Stichtagsdaten vom TT.MM.JJJJ".

Sie können daher die Adressregisterdaten für OSM verwenden, wenn sie auf die Schutzrechte hinweisen.


Ich hab nochmals darauf hingewiesen das wir eine Namensnennung in Folgeprodukten NICHT unterstützen können.


Zu den Nutzungsbedingungen der Verwaltungsgrenzen:
2.2.2 e: Unentgeltliche Produkte und Services des BEV
  Die unentgeltlichen Produkte des BEV dürfen im Rahmen von Folgeprodukten Dritten zur Verfügung gestellt werden, wenn folgende Bedingungen erfüllt sind:

      Be- und Verarbeitung der Daten gem. Punkt 2.3.7

      Hinweis auf die Schutzrechte des BEV gem. Punkt 2.3.3
  Die unentgeltlichen Services des BEV (gem. Punkt 4.3.1 und 4.3.2) dürfen Dritten zur Verfügung gestellt werden, wenn folgende Bedingung erfüllt ist:

      Hinweis auf die Schutzrechte des BEV gem. Punkt 2.3.3

Das bedeutet laut Aussage am Telefon: Wenn wir die Daten zb abzeichnen von einem WMTS den wir vorher erstellen etc (also kein direkter Import) wäre es erlaubt diese Daten zu verwenden wenn wir im Wiki etc das BEV als Datenlieferant nennen würden.



mfg Thomas Rupprecht

Am 5. August 2015 um 20:52 schrieb Andreas <[hidden email]>:
Hallo,

würde mich dann für das Plugin sehr interessieren, da ich in
Ebreichsdorf zeitweise fehlende Adressen ergänze.

lg
Andreas

Am 2015-08-05 um 15:49 schrieb Thomas Konrad:
> Hallo,
>
> ich habe heute mit Thomas Rupprecht geschrieben und er meinte, dass die kontaktierte Person beim BEV gerade auf Urlaub war und er wahrscheinlich deshalb noch keine Antwort hat. Soweit ich weiß hat Thomas heute nochmal nachgefragt.
>
> Ich habe inzwischen ein JOSM-Plugin geschrieben, mit dem man per Knopfdruck ein im Editor ausgewähltes Objekt mit den entsprechenden Adress-Tags versehen kann. Solange aber die Lizenzfrage noch nicht geklärt ist, werde ich es noch nicht veröffentlichen.
>
> Daher hoffe ich doppelt, dass OSM ein Exklusivnutzungsrecht bekommt; wäre sehr schade, wenn wir den Datensatz nicht verwenden dürften!
>
> Schöne Grüße
> Thomas
>
>> Am 02 Aug 2015 um 09:39 schrieb nebulon42 <[hidden email]>:
>>
>> Super Sache!
>>
>> Gibt es schon etwas Neues bezüglich kompatibler Lizenzierung? Je mehr Tools es gibt, desto eher werden die Daten auch verwendet werden, aber manche werden sich dann nicht um die Lizenz kümmern, gar nicht mal absichtlich, sondern einfach weil es die Daten öffentlich gibt.
>>
>> lg, nebulon42
>>
>>> Am 2015-08-02 um 03:52 schrieb Thomas Konrad:
>>> Hallo,
>>>
>>> ich habe einen Reverse Geocoder für die BEV-Adressdaten geschrieben:
>>>
>>> http://bev-reverse-geocoder.osm.thomaskonrad.at/
>>>
>>> Das Service könnte z.B. die Basis für ein JOSM-Plugin sein, mit dem man
>>> Gebäuden oder Nodes per Knopfdruck die Adresse zuweisen kann.
>>>
>>> Schöne Grüße
>>> Thomas
>>>
>>> PS: Der Quellcode ist wie gewohnt auf Github zu finden:
>>> https://github.com/thomaskonrad/bev-reverse-geocoder
>>>
>>>> On 31 Jul 2015, at 13:23, Jimmy_K <[hidden email]
>>>> <mailto:[hidden email]>> wrote:
>>>>
>>>> Servus,
>>>>
>>>>
>>>> Die meisten Abweichungen sind wohl Kurzformen und Abkürzungen. Auf den
>>>> ersten Blick sticht hier nur OED-OEHLING heraus.
>>>>
>>>> Selbst ein Freund, der nahe dieser Marktgemeinde wohnt, konnte mir da
>>>> nicht eindeutig weiterhelfen, da es auch die Gemeinde nicht einheitlich
>>>> schreibt.
>>>> Die richtige Schreibweise für die Marktgemeinde ist wohl Oed-Oehling
>>>> [1]&[2], wenngleich die beiden Katastralgemeinden Oed Markt (übl. nur
>>>> Oed) und Öhling [2] heißen.
>>>>
>>>> Ich bin deshalb für eine Änderung der "Relation 90381" [3] in Oed-Oehling.
>>>>
>>>>
>>>> LG Jimmy
>>>>
>>>>
>>>>
>>>>
>>>>
>>>> [1] GESETZ ÜBER DIE GLIEDERUNG DES LANDES
>>>> NIEDERÖSTERREICH IN GEMEINDEN:
>>>> https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/LgblNO/LRNI_2006043/LRNI_2006043.pdf
>>>>
>>>> [2] 4266. Verordnung - BEV Amtsblatt für das Vermessungswesen
>>>> http://www.bev.gv.at/pls/portal/docs/PAGE/BEV_PORTAL_CONTENT_ALLGEMEIN/0550_SUPPORT/0500_DOWNLOADS/AMTSBLATT/AMTSBLATT_FUER_DAS_VERMESSUNGSWESEN2013/AVERM2013_4.PDF
>>>>
>>>> [3] http://www.openstreetmap.org/relation/903891
>>>>
>>>>
>>>>
>>>>> Am 21.07.2015 um 18:48 schrieb Dietmar:
>>>>> Hallo,
>>>>>
>>>>> ich habe eben in Vorbereitung zur landesweiten Hausnummerauswertung auf
>>>>> meinem Server regio-osm.de die Gemeindenamen in OSM mit denen in der
>>>>> offiziellen Liste von Statistik Austria abgeglichen, die ich letztes
>>>>> Jahr importiert habe.
>>>>>
>>>>> Das Vorgehen und eine Einleitung habe ich eben in einem OSM-Blogbeitrag
>>>>> aufgeführt [1] und die einzelnen Unterschiede habe ich auf meinem
>>>>> Webserver auf einer Seite [2] dargestellt, weil ich im OSM Blog keine
>>>>> HTML-Tabelle erzeugen konnte.
>>>>>
>>>>> viele Grüße
>>>>>
>>>>> Dietmar aka okilimu
>>>>>
>>>>>
>>>>> [1] http://www.openstreetmap.org/user/okilimu/diary/35428
>>>>> [2]
>>>>> http://www.regio-osm.de/hausnummerauswertung/oesterreich_gemeindenamenunterschiede.html
>>>>>
>>>>>
>>>>>
>>>>>
>>>>> _______________________________________________
>>>>> Talk-at mailing list
>>>>> [hidden email]
>>>>> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
>>>>
>>>>
>>>> _______________________________________________
>>>> Talk-at mailing list
>>>> [hidden email]
>>>> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
>>>
>>>
>>>
>>> _______________________________________________
>>> Talk-at mailing list
>>> [hidden email]
>>> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
>>
>> _______________________________________________
>> Talk-at mailing list
>> [hidden email]
>> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
>
> _______________________________________________
> Talk-at mailing list
> [hidden email]
> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
>


_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at


_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Adressdaten BEV

Thomas Konrad-2
Hallo,

bedeutet das (nach bisherigem Wissensstand), dass es auch ok wäre, mit Hilfe des Plugins einzelne Adressen zu übernehmen? Das Webservice weist die Quelle ja aus und einzelne Objekte zu taggen ist ja auch kein Import.

LG
Thomas



Am 07 Aug 2015 um 13:52 schrieb Thomas Rupprecht <[hidden email]>:

Hallo,

Ich war gerade wieder im Kontakt mit dem BEV.
Leider gab es da wohl ein paar Missverständnisse meiner Aussagen für Ihren internen Juristen. Ich hab heute nochmals die Sachlage dargelegt und werde vermutlich nächste Woche im direkten Kontakt mit dem Juristen sein.

Hier ein Auszug aus 2 Mails:
eine eindeutige Beurteilung, ob Sie die Daten der Verwaltungsgrenzen mit der Lizenz CC-BY-SA 2.0 - AT für das Open Street Map Projekt verwenden können ist uns nicht möglich.
 
Ich kann Ihnen aber folgendes anbieten. Die gleichen Daten sind am Portal des BEV verfügbar http://www.bev.gv.at/portal/page?_pageid=713,1604469&_dad=portal&_schema=PORTAL. Hier gelten die "Standardentgelte und Nutzungsbedingungen 2015" (Punkt 2.2.2 e)
 
 
Unter dieser Lizenz ist eine Nutzung der Daten im OSM - Projekt zur Qualitätsverbesserung möglich.

##################

Die Stichtagsdaten des Adressregisters haben eigene Nutzungsbedingungen:
 
Unentgeltliche Produkte des Adressregisters

Für das Produkt "Adressregister Relationale Tabelle – Stichtagsdaten" werden uneingeschränkte Nutzungsrechte unter der Bedingung eingeräumt, dass in allen Abgabeformen und allen Folgeprodukten auf die Schutzrechte des Adressregisters und den Stichtag des Datenauszuges in folgender Form hingewiesen wird: "© Österreichisches Adressregister, Stichtagsdaten vom TT.MM.JJJJ".

Sie können daher die Adressregisterdaten für OSM verwenden, wenn sie auf die Schutzrechte hinweisen.


Ich hab nochmals darauf hingewiesen das wir eine Namensnennung in Folgeprodukten NICHT unterstützen können.


Zu den Nutzungsbedingungen der Verwaltungsgrenzen:
2.2.2 e: Unentgeltliche Produkte und Services des BEV
  Die unentgeltlichen Produkte des BEV dürfen im Rahmen von Folgeprodukten Dritten zur Verfügung gestellt werden, wenn folgende Bedingungen erfüllt sind:

      Be- und Verarbeitung der Daten gem. Punkt 2.3.7

      Hinweis auf die Schutzrechte des BEV gem. Punkt 2.3.3
  Die unentgeltlichen Services des BEV (gem. Punkt 4.3.1 und 4.3.2) dürfen Dritten zur Verfügung gestellt werden, wenn folgende Bedingung erfüllt ist:

      Hinweis auf die Schutzrechte des BEV gem. Punkt 2.3.3

Das bedeutet laut Aussage am Telefon: Wenn wir die Daten zb abzeichnen von einem WMTS den wir vorher erstellen etc (also kein direkter Import) wäre es erlaubt diese Daten zu verwenden wenn wir im Wiki etc das BEV als Datenlieferant nennen würden.



mfg Thomas Rupprecht

Am 5. August 2015 um 20:52 schrieb Andreas <[hidden email]>:
Hallo,

würde mich dann für das Plugin sehr interessieren, da ich in
Ebreichsdorf zeitweise fehlende Adressen ergänze.

lg
Andreas

Am 2015-08-05 um 15:49 schrieb Thomas Konrad:
> Hallo,
>
> ich habe heute mit Thomas Rupprecht geschrieben und er meinte, dass die kontaktierte Person beim BEV gerade auf Urlaub war und er wahrscheinlich deshalb noch keine Antwort hat. Soweit ich weiß hat Thomas heute nochmal nachgefragt.
>
> Ich habe inzwischen ein JOSM-Plugin geschrieben, mit dem man per Knopfdruck ein im Editor ausgewähltes Objekt mit den entsprechenden Adress-Tags versehen kann. Solange aber die Lizenzfrage noch nicht geklärt ist, werde ich es noch nicht veröffentlichen.
>
> Daher hoffe ich doppelt, dass OSM ein Exklusivnutzungsrecht bekommt; wäre sehr schade, wenn wir den Datensatz nicht verwenden dürften!
>
> Schöne Grüße
> Thomas
>
>> Am 02 Aug 2015 um 09:39 schrieb nebulon42 <[hidden email]>:
>>
>> Super Sache!
>>
>> Gibt es schon etwas Neues bezüglich kompatibler Lizenzierung? Je mehr Tools es gibt, desto eher werden die Daten auch verwendet werden, aber manche werden sich dann nicht um die Lizenz kümmern, gar nicht mal absichtlich, sondern einfach weil es die Daten öffentlich gibt.
>>
>> lg, nebulon42
>>
>>> Am 2015-08-02 um 03:52 schrieb Thomas Konrad:
>>> Hallo,
>>>
>>> ich habe einen Reverse Geocoder für die BEV-Adressdaten geschrieben:
>>>
>>> http://bev-reverse-geocoder.osm.thomaskonrad.at/
>>>
>>> Das Service könnte z.B. die Basis für ein JOSM-Plugin sein, mit dem man
>>> Gebäuden oder Nodes per Knopfdruck die Adresse zuweisen kann.
>>>
>>> Schöne Grüße
>>> Thomas
>>>
>>> PS: Der Quellcode ist wie gewohnt auf Github zu finden:
>>> https://github.com/thomaskonrad/bev-reverse-geocoder
>>>
>>>> On 31 Jul 2015, at 13:23, Jimmy_K <[hidden email]
>>>> <mailto:[hidden email]>> wrote:
>>>>
>>>> Servus,
>>>>
>>>>
>>>> Die meisten Abweichungen sind wohl Kurzformen und Abkürzungen. Auf den
>>>> ersten Blick sticht hier nur OED-OEHLING heraus.
>>>>
>>>> Selbst ein Freund, der nahe dieser Marktgemeinde wohnt, konnte mir da
>>>> nicht eindeutig weiterhelfen, da es auch die Gemeinde nicht einheitlich
>>>> schreibt.
>>>> Die richtige Schreibweise für die Marktgemeinde ist wohl Oed-Oehling
>>>> [1]&[2], wenngleich die beiden Katastralgemeinden Oed Markt (übl. nur
>>>> Oed) und Öhling [2] heißen.
>>>>
>>>> Ich bin deshalb für eine Änderung der "Relation 90381" [3] in Oed-Oehling.
>>>>
>>>>
>>>> LG Jimmy
>>>>
>>>>
>>>>
>>>>
>>>>
>>>> [1] GESETZ ÜBER DIE GLIEDERUNG DES LANDES
>>>> NIEDERÖSTERREICH IN GEMEINDEN:
>>>> https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/LgblNO/LRNI_2006043/LRNI_2006043.pdf
>>>>
>>>> [2] 4266. Verordnung - BEV Amtsblatt für das Vermessungswesen
>>>> http://www.bev.gv.at/pls/portal/docs/PAGE/BEV_PORTAL_CONTENT_ALLGEMEIN/0550_SUPPORT/0500_DOWNLOADS/AMTSBLATT/AMTSBLATT_FUER_DAS_VERMESSUNGSWESEN2013/AVERM2013_4.PDF
>>>>
>>>> [3] http://www.openstreetmap.org/relation/903891
>>>>
>>>>
>>>>
>>>>> Am 21.07.2015 um 18:48 schrieb Dietmar:
>>>>> Hallo,
>>>>>
>>>>> ich habe eben in Vorbereitung zur landesweiten Hausnummerauswertung auf
>>>>> meinem Server regio-osm.de die Gemeindenamen in OSM mit denen in der
>>>>> offiziellen Liste von Statistik Austria abgeglichen, die ich letztes
>>>>> Jahr importiert habe.
>>>>>
>>>>> Das Vorgehen und eine Einleitung habe ich eben in einem OSM-Blogbeitrag
>>>>> aufgeführt [1] und die einzelnen Unterschiede habe ich auf meinem
>>>>> Webserver auf einer Seite [2] dargestellt, weil ich im OSM Blog keine
>>>>> HTML-Tabelle erzeugen konnte.
>>>>>
>>>>> viele Grüße
>>>>>
>>>>> Dietmar aka okilimu
>>>>>
>>>>>
>>>>> [1] http://www.openstreetmap.org/user/okilimu/diary/35428
>>>>> [2]
>>>>> http://www.regio-osm.de/hausnummerauswertung/oesterreich_gemeindenamenunterschiede.html
>>>>>
>>>>>
>>>>>
>>>>>
>>>>> _______________________________________________
>>>>> Talk-at mailing list
>>>>> [hidden email]
>>>>> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
>>>>
>>>>
>>>> _______________________________________________
>>>> Talk-at mailing list
>>>> [hidden email]
>>>> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
>>>
>>>
>>>
>>> _______________________________________________
>>> Talk-at mailing list
>>> [hidden email]
>>> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
>>
>> _______________________________________________
>> Talk-at mailing list
>> [hidden email]
>> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
>
> _______________________________________________
> Talk-at mailing list
> [hidden email]
> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
>


_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Adressdaten BEV

Thomas Rupprecht
Hallo,

Leider nein. Man dürfte das nur mit den Verwaltungsgrenzen machen. Das Adressregister hat eigene Nutzungsbestimmungen. Siehe Email Teil unter den "#####"


mfg Thomas Rupprecht

Am 7. August 2015 um 14:38 schrieb Thomas Konrad <[hidden email]>:
Hallo,

bedeutet das (nach bisherigem Wissensstand), dass es auch ok wäre, mit Hilfe des Plugins einzelne Adressen zu übernehmen? Das Webservice weist die Quelle ja aus und einzelne Objekte zu taggen ist ja auch kein Import.

LG
Thomas



Am 07 Aug 2015 um 13:52 schrieb Thomas Rupprecht <[hidden email]>:

Hallo,

Ich war gerade wieder im Kontakt mit dem BEV.
Leider gab es da wohl ein paar Missverständnisse meiner Aussagen für Ihren internen Juristen. Ich hab heute nochmals die Sachlage dargelegt und werde vermutlich nächste Woche im direkten Kontakt mit dem Juristen sein.

Hier ein Auszug aus 2 Mails:
eine eindeutige Beurteilung, ob Sie die Daten der Verwaltungsgrenzen mit der Lizenz CC-BY-SA 2.0 - AT für das Open Street Map Projekt verwenden können ist uns nicht möglich.
 
Ich kann Ihnen aber folgendes anbieten. Die gleichen Daten sind am Portal des BEV verfügbar http://www.bev.gv.at/portal/page?_pageid=713,1604469&_dad=portal&_schema=PORTAL. Hier gelten die "Standardentgelte und Nutzungsbedingungen 2015" (Punkt 2.2.2 e)
 
 
Unter dieser Lizenz ist eine Nutzung der Daten im OSM - Projekt zur Qualitätsverbesserung möglich.

##################

Die Stichtagsdaten des Adressregisters haben eigene Nutzungsbedingungen:
 
Unentgeltliche Produkte des Adressregisters

Für das Produkt "Adressregister Relationale Tabelle – Stichtagsdaten" werden uneingeschränkte Nutzungsrechte unter der Bedingung eingeräumt, dass in allen Abgabeformen und allen Folgeprodukten auf die Schutzrechte des Adressregisters und den Stichtag des Datenauszuges in folgender Form hingewiesen wird: "© Österreichisches Adressregister, Stichtagsdaten vom TT.MM.JJJJ".

Sie können daher die Adressregisterdaten für OSM verwenden, wenn sie auf die Schutzrechte hinweisen.


Ich hab nochmals darauf hingewiesen das wir eine Namensnennung in Folgeprodukten NICHT unterstützen können.


Zu den Nutzungsbedingungen der Verwaltungsgrenzen:
2.2.2 e: Unentgeltliche Produkte und Services des BEV
  Die unentgeltlichen Produkte des BEV dürfen im Rahmen von Folgeprodukten Dritten zur Verfügung gestellt werden, wenn folgende Bedingungen erfüllt sind:

      Be- und Verarbeitung der Daten gem. Punkt 2.3.7

      Hinweis auf die Schutzrechte des BEV gem. Punkt 2.3.3
  Die unentgeltlichen Services des BEV (gem. Punkt 4.3.1 und 4.3.2) dürfen Dritten zur Verfügung gestellt werden, wenn folgende Bedingung erfüllt ist:

      Hinweis auf die Schutzrechte des BEV gem. Punkt 2.3.3

Das bedeutet laut Aussage am Telefon: Wenn wir die Daten zb abzeichnen von einem WMTS den wir vorher erstellen etc (also kein direkter Import) wäre es erlaubt diese Daten zu verwenden wenn wir im Wiki etc das BEV als Datenlieferant nennen würden.



mfg Thomas Rupprecht

Am 5. August 2015 um 20:52 schrieb Andreas <[hidden email]>:
Hallo,

würde mich dann für das Plugin sehr interessieren, da ich in
Ebreichsdorf zeitweise fehlende Adressen ergänze.

lg
Andreas

Am 2015-08-05 um 15:49 schrieb Thomas Konrad:
> Hallo,
>
> ich habe heute mit Thomas Rupprecht geschrieben und er meinte, dass die kontaktierte Person beim BEV gerade auf Urlaub war und er wahrscheinlich deshalb noch keine Antwort hat. Soweit ich weiß hat Thomas heute nochmal nachgefragt.
>
> Ich habe inzwischen ein JOSM-Plugin geschrieben, mit dem man per Knopfdruck ein im Editor ausgewähltes Objekt mit den entsprechenden Adress-Tags versehen kann. Solange aber die Lizenzfrage noch nicht geklärt ist, werde ich es noch nicht veröffentlichen.
>
> Daher hoffe ich doppelt, dass OSM ein Exklusivnutzungsrecht bekommt; wäre sehr schade, wenn wir den Datensatz nicht verwenden dürften!
>
> Schöne Grüße
> Thomas
>
>> Am 02 Aug 2015 um 09:39 schrieb nebulon42 <[hidden email]>:
>>
>> Super Sache!
>>
>> Gibt es schon etwas Neues bezüglich kompatibler Lizenzierung? Je mehr Tools es gibt, desto eher werden die Daten auch verwendet werden, aber manche werden sich dann nicht um die Lizenz kümmern, gar nicht mal absichtlich, sondern einfach weil es die Daten öffentlich gibt.
>>
>> lg, nebulon42
>>
>>> Am 2015-08-02 um 03:52 schrieb Thomas Konrad:
>>> Hallo,
>>>
>>> ich habe einen Reverse Geocoder für die BEV-Adressdaten geschrieben:
>>>
>>> http://bev-reverse-geocoder.osm.thomaskonrad.at/
>>>
>>> Das Service könnte z.B. die Basis für ein JOSM-Plugin sein, mit dem man
>>> Gebäuden oder Nodes per Knopfdruck die Adresse zuweisen kann.
>>>
>>> Schöne Grüße
>>> Thomas
>>>
>>> PS: Der Quellcode ist wie gewohnt auf Github zu finden:
>>> https://github.com/thomaskonrad/bev-reverse-geocoder
>>>
>>>> On 31 Jul 2015, at 13:23, Jimmy_K <[hidden email]
>>>> <mailto:[hidden email]>> wrote:
>>>>
>>>> Servus,
>>>>
>>>>
>>>> Die meisten Abweichungen sind wohl Kurzformen und Abkürzungen. Auf den
>>>> ersten Blick sticht hier nur OED-OEHLING heraus.
>>>>
>>>> Selbst ein Freund, der nahe dieser Marktgemeinde wohnt, konnte mir da
>>>> nicht eindeutig weiterhelfen, da es auch die Gemeinde nicht einheitlich
>>>> schreibt.
>>>> Die richtige Schreibweise für die Marktgemeinde ist wohl Oed-Oehling
>>>> [1]&[2], wenngleich die beiden Katastralgemeinden Oed Markt (übl. nur
>>>> Oed) und Öhling [2] heißen.
>>>>
>>>> Ich bin deshalb für eine Änderung der "Relation 90381" [3] in Oed-Oehling.
>>>>
>>>>
>>>> LG Jimmy
>>>>
>>>>
>>>>
>>>>
>>>>
>>>> [1] GESETZ ÜBER DIE GLIEDERUNG DES LANDES
>>>> NIEDERÖSTERREICH IN GEMEINDEN:
>>>> https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/LgblNO/LRNI_2006043/LRNI_2006043.pdf
>>>>
>>>> [2] 4266. Verordnung - BEV Amtsblatt für das Vermessungswesen
>>>> http://www.bev.gv.at/pls/portal/docs/PAGE/BEV_PORTAL_CONTENT_ALLGEMEIN/0550_SUPPORT/0500_DOWNLOADS/AMTSBLATT/AMTSBLATT_FUER_DAS_VERMESSUNGSWESEN2013/AVERM2013_4.PDF
>>>>
>>>> [3] http://www.openstreetmap.org/relation/903891
>>>>
>>>>
>>>>
>>>>> Am 21.07.2015 um 18:48 schrieb Dietmar:
>>>>> Hallo,
>>>>>
>>>>> ich habe eben in Vorbereitung zur landesweiten Hausnummerauswertung auf
>>>>> meinem Server regio-osm.de die Gemeindenamen in OSM mit denen in der
>>>>> offiziellen Liste von Statistik Austria abgeglichen, die ich letztes
>>>>> Jahr importiert habe.
>>>>>
>>>>> Das Vorgehen und eine Einleitung habe ich eben in einem OSM-Blogbeitrag
>>>>> aufgeführt [1] und die einzelnen Unterschiede habe ich auf meinem
>>>>> Webserver auf einer Seite [2] dargestellt, weil ich im OSM Blog keine
>>>>> HTML-Tabelle erzeugen konnte.
>>>>>
>>>>> viele Grüße
>>>>>
>>>>> Dietmar aka okilimu
>>>>>
>>>>>
>>>>> [1] http://www.openstreetmap.org/user/okilimu/diary/35428
>>>>> [2]
>>>>> http://www.regio-osm.de/hausnummerauswertung/oesterreich_gemeindenamenunterschiede.html
>>>>>
>>>>>
>>>>>
>>>>>
>>>>> _______________________________________________
>>>>> Talk-at mailing list
>>>>> [hidden email]
>>>>> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
>>>>
>>>>
>>>> _______________________________________________
>>>> Talk-at mailing list
>>>> [hidden email]
>>>> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
>>>
>>>
>>>
>>> _______________________________________________
>>> Talk-at mailing list
>>> [hidden email]
>>> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
>>
>> _______________________________________________
>> Talk-at mailing list
>> [hidden email]
>> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
>
> _______________________________________________
> Talk-at mailing list
> [hidden email]
> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
>


_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at



_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Adressdaten BEV

Dietmar
Als Antwort auf diesen Beitrag von nebulon42
Hallo,

ich habe eben, angestossen durch eine Mailnachfrage von einer OSM-ler,
festgestellt, das ich auf der BEV-Website keine echte Lizenzaussage
gefunden habe und das ich auch noch keine Aussage über den
Nutzungshinweis für OSM gesehen habe.

Hat jemand einen aktuellen Stand für mich?

viele Grüße

Dietmar
OSM Augsburg Mitglied
regio-osm.de Website-Betreiber


Am 02.08.2015 um 09:39 schrieb nebulon42:

> Super Sache!
>
> Gibt es schon etwas Neues bezüglich kompatibler Lizenzierung? Je mehr
> Tools es gibt, desto eher werden die Daten auch verwendet werden, aber
> manche werden sich dann nicht um die Lizenz kümmern, gar nicht mal
> absichtlich, sondern einfach weil es die Daten öffentlich gibt.
>
> lg, nebulon42
>
> Am 2015-08-02 um 03:52 schrieb Thomas Konrad:
>> Hallo,
>>
>> ich habe einen Reverse Geocoder für die BEV-Adressdaten geschrieben:
>>
>> http://bev-reverse-geocoder.osm.thomaskonrad.at/
>>
>> Das Service könnte z.B. die Basis für ein JOSM-Plugin sein, mit dem man
>> Gebäuden oder Nodes per Knopfdruck die Adresse zuweisen kann.
>>
>> Schöne Grüße
>> Thomas
>>
>> PS: Der Quellcode ist wie gewohnt auf Github zu finden:
>> https://github.com/thomaskonrad/bev-reverse-geocoder
>>
>>> On 31 Jul 2015, at 13:23, Jimmy_K <[hidden email]
>>> <mailto:[hidden email]>> wrote:
>>>
>>> Servus,
>>>
>>>
>>> Die meisten Abweichungen sind wohl Kurzformen und Abkürzungen. Auf den
>>> ersten Blick sticht hier nur OED-OEHLING heraus.
>>>
>>> Selbst ein Freund, der nahe dieser Marktgemeinde wohnt, konnte mir da
>>> nicht eindeutig weiterhelfen, da es auch die Gemeinde nicht einheitlich
>>> schreibt.
>>> Die richtige Schreibweise für die Marktgemeinde ist wohl Oed-Oehling
>>> [1]&[2], wenngleich die beiden Katastralgemeinden Oed Markt (übl. nur
>>> Oed) und Öhling [2] heißen.
>>>
>>> Ich bin deshalb für eine Änderung der "Relation 90381" [3] in
>>> Oed-Oehling.
>>>
>>>
>>> LG Jimmy
>>>
>>>
>>>
>>>
>>>
>>> [1] GESETZ ÜBER DIE GLIEDERUNG DES LANDES
>>> NIEDERÖSTERREICH IN GEMEINDEN:
>>> https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/LgblNO/LRNI_2006043/LRNI_2006043.pdf
>>>
>>> [2] 4266. Verordnung - BEV Amtsblatt für das Vermessungswesen
>>> http://www.bev.gv.at/pls/portal/docs/PAGE/BEV_PORTAL_CONTENT_ALLGEMEIN/0550_SUPPORT/0500_DOWNLOADS/AMTSBLATT/AMTSBLATT_FUER_DAS_VERMESSUNGSWESEN2013/AVERM2013_4.PDF
>>>
>>>
>>> [3] http://www.openstreetmap.org/relation/903891
>>>
>>>
>>>
>>> Am 21.07.2015 um 18:48 schrieb Dietmar:
>>>> Hallo,
>>>>
>>>> ich habe eben in Vorbereitung zur landesweiten Hausnummerauswertung auf
>>>> meinem Server regio-osm.de die Gemeindenamen in OSM mit denen in der
>>>> offiziellen Liste von Statistik Austria abgeglichen, die ich letztes
>>>> Jahr importiert habe.
>>>>
>>>> Das Vorgehen und eine Einleitung habe ich eben in einem OSM-Blogbeitrag
>>>> aufgeführt [1] und die einzelnen Unterschiede habe ich auf meinem
>>>> Webserver auf einer Seite [2] dargestellt, weil ich im OSM Blog keine
>>>> HTML-Tabelle erzeugen konnte.
>>>>
>>>> viele Grüße
>>>>
>>>> Dietmar aka okilimu
>>>>
>>>>
>>>> [1] http://www.openstreetmap.org/user/okilimu/diary/35428
>>>> [2]
>>>> http://www.regio-osm.de/hausnummerauswertung/oesterreich_gemeindenamenunterschiede.html
>>>>
>>>>
>>>>
>>>>
>>>>
>>>> _______________________________________________
>>>> Talk-at mailing list
>>>> [hidden email]
>>>> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
>>>>
>>>
>>>
>>> _______________________________________________
>>> Talk-at mailing list
>>> [hidden email]
>>> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
>>
>>
>>
>> _______________________________________________
>> Talk-at mailing list
>> [hidden email]
>> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
>>
>
> _______________________________________________
> Talk-at mailing list
> [hidden email]
> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
123