[Talk-at] Benutzernamen - Realnamenverschränkung im Forum veröffentlicht

6 Nachrichten Einstellungen
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

[Talk-at] Benutzernamen - Realnamenverschränkung im Forum veröffentlicht

various
Weil ichs gerade gesehen habe: addresshistory glaubt wieder etwas gutes zu tun, was aber die Mailingliste interessieren könnte:
TALK Telefonbuch und Verzeichnis der Foren - https://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?id=66593

Hier der Text, die Links wurden gelöscht, damit sie hier nicht abrufbar sind, falls der Post dann gelöscht wird ähnliches. In kurz: E-Mail von hier veröffentlicht mit den vermuteten Klarnamen und vermuteten Nickname.

> Nachdem der Diskussionsfaden TALK Datenschutz von Michael Reichert, als erschöpfend geklärt, und somit geschlossen wurde. [url]https://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?pid=753307#p753307[/url] freut es ich mich sehr, hier mein TALK Telefonbuch veröffentlichen zu dürfen. unter dem Link: [LINK GELÖSCHT] Kurzink [LINK GELÖSCHT] kann man eine Liste von regelmäßig aktiven Talk-at Teilnehmer abrufen [LINK GELÖSCHT] Kurzink [LINK GELÖSCHT] gelangt man zum Talk Forum. Eine Gesamtliste aller talk Foren, kann man hier abrufen: [LINK GELÖSCHT]Lg Johann

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Benutzernamen - Realnamenverschränkung im Forum veröffentlicht

wambacher

Moin,

Am 23.06.19 um 11:49 schrieb [hidden email]:
In kurz: E-Mail von hier veröffentlicht mit den vermuteten Klarnamen und vermuteten Nickname. 

Nicht nur das, sondern noch eine Spalte "Lobbyist für", in der zwei uns allen bekannte Personen der Geofabrik als solche bezeichnet werden.

Da das mMn viel zu weit geht, hab ich die Moderatoren im Forum bereits kontaktiert.

Gruss

walter


_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Benutzernamen - Realnamenverschränkung im Forum veröffentlicht

Frederik Ramm
Als Antwort auf diesen Beitrag von various
Hi,

On 23.06.19 11:49, [hidden email] wrote:
> Weil ichs gerade gesehen habe: addresshistory glaubt wieder etwas gutes zu tun, was aber die Mailingliste interessieren könnte:
> TALK Telefonbuch und Verzeichnis der Foren - https://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?id=66593

Ich sehe das relativ gelassen. Wenn es dazu führt, dass die Mailingliste
dann von unserem Forenfreund endlich ernstgenommen wird, weil er zu
allen Teilnehmenden den User-Account gefunden hat (das war ja immer sein
Steckenpferd, dass die Mailingliste keine Autorität habe, weil Autorität
vom Mappen komme und man nicht wisse, wer auf der Liste welcher Mapper
ist)...

Ich finde, wir sollten uns auf seine Daten-Beiträge konzentrieren:

* genau schauen, was er macht
* sofort revertieren/sperren, wenn es Murks ist oder nicht den Regeln
entspricht

Die Sperre https://www.openstreetmap.org/user_blocks/2839 ist vor 8
Tagen abgelaufen. Seitdem hat er, zumindest mit diesem Account, keine
Edits hochgeladen; schauen wir mal, ob er sich mit seinen nächsten Edits
an die Anforderungen hält, und wenn ja, dann soll er in Gottes Namen
sein "Telefonbuch" pflegen.

Bye
Frederik

--
Frederik Ramm  ##  eMail [hidden email]  ##  N49°00'09" E008°23'33"

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Benutzernamen - Realnamenverschränkung im Forum veröffentlicht

Norbert Wenzel
Als Antwort auf diesen Beitrag von various
On 23.06.19 11:49, [hidden email] wrote:
> Weil ichs gerade gesehen habe: addresshistory glaubt wieder etwas gutes zu tun, was aber die Mailingliste interessieren könnte:
> TALK Telefonbuch und Verzeichnis der Foren - https://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?id=66593
>
> Hier der Text, die Links wurden gelöscht, damit sie hier nicht abrufbar sind, falls der Post dann gelöscht wird ähnliches. In kurz: E-Mail von hier veröffentlicht mit den vermuteten Klarnamen und vermuteten Nickname.

Naja, die Klarnamen gehen bei vielen aus der Mailadresse hervor. Ich
denke er hat für die Liste vieeel Zeit und das ML Archiv verwendet. Das
"Lobbyist für ..." ist natürlich eine Provokation, aber dass die
funktioniert gehören zwei dazu.

Zumindest in meinem Fall ist der Klarname hier ersichtlich und mein
Username ist definitiv irgendwo im OSM Wiki zu finden. Wenn er das also
aus öffentlichen Informationen zamkratzen will, dann soll er das aus
meiner Sicht tun.

---
Und ganz allgemein als Warnhinweis: bei der letzten Diskussion von/mit
addresshistory musste ich das erste mal überhaupt die ML auf Moderation
schalten. Ich würde mich freuen wenn das ein Einzelfall bliebe. Vielen Dank.
---


lg,
Norbert

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Benutzernamen - Realnamenverschränkung im Forum veröffentlicht

Kevin Kofler
Als Antwort auf diesen Beitrag von various
[hidden email] wrote:
> Weil ichs gerade gesehen habe: addresshistory glaubt wieder etwas gutes zu
> tun, was aber die Mailingliste interessieren könnte: TALK Telefonbuch und
> Verzeichnis der Foren -
> https://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?id=66593

Tja, in meinem Fall muß man da sowieso nicht lange raten. ;-)

        Kevin Kofler


_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Benutzernamen - Realnamenverschränkung im Forum veröffentlicht

OSM talk-at mailing list
Am 23.06.19 um 18:14 schrieb Kevin Kofler:
> [hidden email] wrote:
>> Weil ichs gerade gesehen habe: addresshistory glaubt wieder etwas gutes zu
>> tun, was aber die Mailingliste interessieren könnte: TALK Telefonbuch und
>> Verzeichnis der Foren -
>> https://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?id=66593
> Tja, in meinem Fall muß man da sowieso nicht lange raten. ;-)
Bei mir ist es anscheinend nicht so leicht ;-)
>
>         Kevin Kofler
>
>
> _______________________________________________
> Talk-at mailing list
> [hidden email]
> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at




_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at

signature.asc (849 bytes) Download Attachment