[Talk-at] Brückennummern

10 Nachrichten Einstellungen
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

[Talk-at] Brückennummern

Friedrich Volkmann
In der Basemap bzw. im wien.at-Stadtplan haben anscheinend alle Wiener
Straßenbrücken Nummern. Jetzt sehe ich, dass bei Way 26746991 diese Nummer
in ref=* eingetragen ist. Bei 29060707 jedoch nicht, weil ref=* da schon für
die Bundesstraßennummer (B13) vergeben ist. Ich finde, man sollte diese
Nummern entweder einheitlich (bridge:ref=* oder man_made=bridge und darauf
ref=*) mappen oder gar nicht. Meinungen?

--
Friedrich K. Volkmann       http://www.volki.at/
Adr.: Davidgasse 76-80/14/10, 1100 Wien, Austria

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Brückennummern

Thomas Rupprecht
Ich bin für:
bridge:ref

Am 6. April 2015 um 15:18 schrieb Friedrich Volkmann <[hidden email]>:
In der Basemap bzw. im wien.at-Stadtplan haben anscheinend alle Wiener
Straßenbrücken Nummern. Jetzt sehe ich, dass bei Way 26746991 diese Nummer
in ref=* eingetragen ist. Bei 29060707 jedoch nicht, weil ref=* da schon für
die Bundesstraßennummer (B13) vergeben ist. Ich finde, man sollte diese
Nummern entweder einheitlich (bridge:ref=* oder man_made=bridge und darauf
ref=*) mappen oder gar nicht. Meinungen?

--
Friedrich K. Volkmann       http://www.volki.at/
Adr.: Davidgasse 76-80/14/10, 1100 Wien, Austria

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at



--
mfg Thomas Rupprecht

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Brückennummern

Martin Vonwald
Als Antwort auf diesen Beitrag von Friedrich Volkmann


Am 6. April 2015 um 15:18 schrieb Friedrich Volkmann <[hidden email]>:
Ich finde, man sollte diese
Nummern entweder einheitlich (bridge:ref=* oder man_made=bridge und darauf
ref=*) mappen oder gar nicht. Meinungen?

Genau wie du sagst:
* Wenn nur bridge=yes direkt an der Straße erfasst ist, dann bridge:ref, denn bei ref weiß man dann nicht wofür das gilt.
* Wenn die Brücke explizit erfasst ist, dann als ref zu man_made=bridge dazu.

bg,
Martin


_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Brückennummern

Walter Nordmann
Als Antwort auf diesen Beitrag von Thomas Rupprecht
Nur so aus den Norden. Bei uns gibt es sowas auch, nur sind das eigentlich Bauwerksnummern. Irgend eine  Straßenbehörde (Land?, Bund?) pappt die an alle Straßenbauwerke. Brücken sind klar, aber auch z.b. bei Stützmauern an steilen Abhängen. Alles halt wofür die verantwortlich sind.

Daher würde ich da etwas allgemeiner taggen. Wie? Keine Ahnung, eventuell sucht ihr bei uns mal.

Gruss
walter

On 06.04.2015 15:22, Thomas Rupprecht wrote:
Ich bin für:
bridge:ref

Am 6. April 2015 um 15:18 schrieb Friedrich Volkmann <[hidden email]>:
In der Basemap bzw. im wien.at-Stadtplan haben anscheinend alle Wiener
Straßenbrücken Nummern. Jetzt sehe ich, dass bei Way 26746991 diese Nummer
in ref=* eingetragen ist. Bei 29060707 jedoch nicht, weil ref=* da schon für
die Bundesstraßennummer (B13) vergeben ist. Ich finde, man sollte diese
Nummern entweder einheitlich (bridge:ref=* oder man_made=bridge und darauf
ref=*) mappen oder gar nicht. Meinungen?

--
Friedrich K. Volkmann       http://www.volki.at/
Adr.: Davidgasse 76-80/14/10, 1100 Wien, Austria

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at



--
mfg Thomas Rupprecht


_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at


_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Brückennummern

Andreas Labres
Als Antwort auf diesen Beitrag von Friedrich Volkmann
On 06.04.15 15:18, Friedrich Volkmann wrote:
> In der Basemap bzw. im wien.at-Stadtplan haben anscheinend alle Wiener
> Straßenbrücken Nummern.

ref ist nicht möglich, weil das eben für den ref der Straße reserviert ist. Ich
hab ref:bridge (vereinzelt) verwendet und würde das auch vorschlagen.

Mir schreint ref:$ARTDERNUMMERIERUNG auch generischer (und daher vorzuziehen)
als ein Prefix "bridge:", das nur für Brücken gilt. Siehe z.B. ref:at:bda.  --
Also IMO lieber ref:bridge als bridge:ref.

Servus, Andreas

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Brückennummern

Friedrich Volkmann
On 07.04.2015 10:20, Andreas Labres wrote:
> Mir schreint ref:$ARTDERNUMMERIERUNG auch generischer (und daher vorzuziehen)
> als ein Prefix "bridge:", das nur für Brücken gilt. Siehe z.B. ref:at:bda.  --
> Also IMO lieber ref:bridge als bridge:ref.

"bridge" ist keine Art der Nummerierung, sondern die Objektklasse, und "ref"
die Eigenschaft. Man notiert normalerweise klasse:eigenschaft und nicht
eigenschaft:klasse.

ref:at:bda kommt nur 249 mal vor und ist im Wiki nicht dokumentiert.
tree:ref, cave:ref usw. sind viel häufiger. Nicht nur deswegen scheint mir
bridge:ref konsistenter, sondern auch in Anbetracht von von
bridge:structure, bridge:movable, bridge:support, die alle approved sind.
Erwähnt werden muss auch bridge:name, über das man zwar streiten kann, aber
es kommt 12653 mal vor. Dieses lässt sich schlecht umdrehen, weil in name:xx
das xx für die Sprache steht.

Taginfo:

bridge_ref ... 5164
bridge_number ... 1779
bridge:ref 629
ref:bridge ... 375
BRIDGE_NO ... 135
bridge_code ... 87
bridge_num ... 31

--
Friedrich K. Volkmann       http://www.volki.at/
Adr.: Davidgasse 76-80/14/10, 1100 Wien, Austria

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Brückennummern

Peter Kössler
Als Antwort auf diesen Beitrag von Martin Vonwald
Am 06.04.2015 um 19:58 schrieb Martin Vonwald:


Am 6. April 2015 um 15:18 schrieb Friedrich Volkmann <[hidden email]>:
Ich finde, man sollte diese
Nummern entweder einheitlich (bridge:ref=* oder man_made=bridge und darauf
ref=*) mappen oder gar nicht. Meinungen?

Genau wie du sagst:
* Wenn nur bridge=yes direkt an der Straße erfasst ist, dann bridge:ref, denn bei ref weiß man dann nicht wofür das gilt.
* Wenn die Brücke explizit erfasst ist, dann als ref zu man_made=bridge dazu.

bg,
Martin



_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Da würde ich auch bei man_made=bridge trotzdem bei bridge:ref bleiben. Auch um diese Nummern evtl. suchen zu können.

LG, Peter.

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Brückennummern

martin ringer
Typisch OSM, warum zwei Tagging Varianten für Brücke?
man_made=bridge
bridge=yes
Ich kenn mich nicht mehr aus.

Im Wiki steht zu eurer Diskussion:
Für die Bauwerksnummer nutzen die meisten Kartierer das Attribut bridge_ref=#, da ref= für die Nummer der Straße benutzt wird.

Date: Tue, 7 Apr 2015 14:51:44 +0200
From: [hidden email]
To: [hidden email]
Subject: Re: [Talk-at] Brückennummern

Am 06.04.2015 um 19:58 schrieb Martin Vonwald:


Am 6. April 2015 um 15:18 schrieb Friedrich Volkmann <[hidden email]>:
Ich finde, man sollte diese
Nummern entweder einheitlich (bridge:ref=* oder man_made=bridge und darauf
ref=*) mappen oder gar nicht. Meinungen?

Genau wie du sagst:
* Wenn nur bridge=yes direkt an der Straße erfasst ist, dann bridge:ref, denn bei ref weiß man dann nicht wofür das gilt.
* Wenn die Brücke explizit erfasst ist, dann als ref zu man_made=bridge dazu.

bg,
Martin



_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Da würde ich auch bei man_made=bridge trotzdem bei bridge:ref bleiben. Auch um diese Nummern evtl. suchen zu können.

LG, Peter.

_______________________________________________ Talk-at mailing list [hidden email] https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Brückennummern

Martin Vonwald
Da du ja auf das Wiki verweist, möchte ich dies ebenso machen: http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Tag:man_made%3Dbridge

Kurz zusammengefasst extra für dich:
* bridge=yes -> Attribut auf einem Weg, z.B. eine Straße(!), welche über(!) eine Brücke führt erhält zusätzlich bridge=yes
* man_made=bridge -> die Brücke selbst, also ein geschlossener Weg, welcher den Umriß der Brücke beschreibt.

Beide Taggings ergänzen sich, d.h. bei größeren Brücken erhält jeder Weg der über die Brücke führt ein bridge=yes und mittels man_made=bridge wird der Umriß definiert und gleichzeitig festgelegt, welche Features alle zu dieser einen Brücke gehören.




Am 7. April 2015 um 18:50 schrieb martin ringer <[hidden email]>:
Typisch OSM, warum zwei Tagging Varianten für Brücke?
man_made=bridge
bridge=yes
Ich kenn mich nicht mehr aus.

Im Wiki steht zu eurer Diskussion:
Für die Bauwerksnummer nutzen die meisten Kartierer das Attribut bridge_ref=#, da ref= für die Nummer der Straße benutzt wird.


_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Brückennummern

Martin Koppenhoefer
Als Antwort auf diesen Beitrag von Friedrich Volkmann
der übliche tag, um Brückennummern auf Straßen, Wege und Eisenbahnen zu
taggen, die auf Brücken verlaufen (also nicht um Brückennummern an Brücken
zu taggen), ist der tag
bridge_ref

Hingegen ist der tag für Brückennummern
ref
wenn es sich um ein Brückenobjekt handelt (man_made=bridge) und nicht nur um
eine indirekt gemappte Brücke, die nur über Attribute auf dem darüber
führenden Weg eingetragen ist.

Wenn es bereits eine gemappt Brücke gibt, sollte diese m.E. die
Brückennummer, die Brückenname etc. erhalten, und auf der darüber
verlaufenden Straße muss / sollte man die Brückeninformationen nicht alle
nochmal wiederholen.


Gruß,
Martin
_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at