[Talk-at] Küchenzeiten

17 Nachrichten Einstellungen
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

[Talk-at] Küchenzeiten

Clemens Schüller
Hallo!

Das Freigeist[1] hier in Graz hat eingeschränkte Küchenzeiten[2]

Nun, wie taggt man solche Küchenzeiten - oder sollte man sowas mit
description machen?





Footnotes:
[1]  http://www.openstreetmap.org/node/1721083581
[2]  http://freigeist-burger.at/KARTEN_Website.pdf (Seite 2 unter Every Day)

--
Beste Grüße, Clemens Schüller

OSM User: cschueller

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at

signature.asc (482 bytes) Download Attachment
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Küchenzeiten

Michael Maier
On 29/11/15 10:15, Clemens Schüller wrote:
> Hallo!
>
> Das Freigeist[1] hier in Graz hat eingeschränkte Küchenzeiten[2]
>
> Nun, wie taggt man solche Küchenzeiten - oder sollte man sowas mit
> description machen?

Laut Taginfo¹ liegen “opening_hours:kitchen” und “kitchen_hours” fast
gleichauf...

[1] https://taginfo.openstreetmap.org/search?q=kitchen

Zu kitchen_hours gab es mal ein Proposal², opening_hours:kitchen³ wird
nur auf der Talk:-Seite³ zu opening_hours erwähnt

[2] https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Proposed_features/Kitchen_hours
[3]
https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Talk:Key:opening_hours#very_complex_opening_hours

Such dir was aus^^

lg, Michi

> Footnotes:
> [1]  http://www.openstreetmap.org/node/1721083581
> [2] http://freigeist-burger.at/KARTEN_Website.pdf (Seite 2 unter Every
> Day)

--
Michael Maier, Student of Telematics @ Graz University of Technology
OpenStreetMap Graz                         http://osm.org/go/0Iz@paV
http://wiki.osm.org/Graz
http://wiki.osm.org/Graz/Stammtisch


_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at

signature.asc (836 bytes) Download Attachment
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Küchenzeiten

Friedrich Volkmann
Als Antwort auf diesen Beitrag von Clemens Schüller
On 29.11.2015 10:15, Clemens Schüller wrote:
> Das Freigeist[1] hier in Graz hat eingeschränkte Küchenzeiten[2]
>
> Nun, wie taggt man solche Küchenzeiten - oder sollte man sowas mit
> description machen?

Ich würde sie überhaupt nicht taggen, genauso wie ich Öffnungszeiten (oder
Telefonnummern) generell nicht taggen würde. Es gibt keinen Mechanismus,
diese Daten aktuell zu halten, und es ist auch nicht ohne weiteres
erkennbar, ob sie noch aktuell sind. Selbst wenn sie noch aktuell sind, kann
sich ein Datennutzer nicht drauf verlassen, muss also sowieso auf der
Website nachschauen. Darum finde ich es sinnvoll, die Website zu mappen,
aber die Öffnungs- oder Küchenzeiten redundant mit zu mappen schafft
höchstens Probleme.

Wenn du die Küchenzeiten trotzdem mappen willst, kannst du sie in
description schreiben oder eines der von Michael beschriebenen Tags
verwenden, die keiner auswertet. Im Zweifelsfall würde ich das Tag nehmen,
zu dem es ein Proposal gibt. Ich sehe keinen Nachteil von kitchen_hours
gegenüber opening_hours:kitchen, dieses ist länger und zudem irreführend
(die Küche ist für Gäste nicht wirklich geöffnet).

--
Friedrich K. Volkmann       http://www.volki.at/
Adr.: Davidgasse 76-80/14/10, 1100 Wien, Austria

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Küchenzeiten

Clemens Schüller
Als Antwort auf diesen Beitrag von Michael Maier
Servus!

Am 29. Nov. 2015 um 10:53 schrieb Michael Maier:
> On 29/11/15 10:15, Clemens Schüller wrote:


>> Hallo!
>>
>> Das Freigeist[1] hier in Graz hat eingeschränkte Küchenzeiten[2]
>>
>> Nun, wie taggt man solche Küchenzeiten - oder sollte man sowas mit
>> description machen?
>
> Laut Taginfo¹ liegen “opening_hours:kitchen” und “kitchen_hours” fast
> gleichauf...
>
> [1] https://taginfo.openstreetmap.org/search?q=kitchen
>
> Zu kitchen_hours gab es mal ein Proposal², opening_hours:kitchen³ wird
> nur auf der Talk:-Seite³ zu opening_hours erwähnt
>
> [2] https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Proposed_features/Kitchen_hours
> [3]
> https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Talk:Key:opening_hours#very_complex_opening_hours
>
> Such dir was aus^^
Danke Dir für die rasche Antwort - ich hab mich für opening_hours:kitchen
entschieden. Schaut "sauberer" aus. :-)


PS: Komisch ist es aber, dass im Webbrowser immer noch Mocca-in steht,
    obwohl der Name schon vor einiger Zeit geändert wurde.



--
Beste Grüße, Clemens Schüller

OSM User: cschueller

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at

signature.asc (482 bytes) Download Attachment
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Küchenzeiten

Severin Kann

Am 29.11.2015 um 11:08 schrieb Clemens Schüller:
> PS: Komisch ist es aber, dass im Webbrowser immer noch Mocca-in steht,
>      obwohl der Name schon vor einiger Zeit geändert wurde.

Bei mir steht "Freigeist". Evtl Browsercache leeren?

lg, Severin

--
"The Axiom of Choice is obviously true,
the well-ordering principle obviously false,
and who can tell about Zorn's lemma?"
                                    -- Jerry Bona

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Küchenzeiten

Florian Michaeler
Als Antwort auf diesen Beitrag von Friedrich Volkmann
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
Hash: SHA512

Hallo,

Diesem Argument kann ich nur bedingt zustimmen, natürlich ist es sinnvoller wenn auf der Webseite die Öffnungszeiten angegeben sind auf diese zu verweisen.
Aber dem Argument mit der fehlenden Aktualität kann ich nichts abgewinnen, demnach dürfte man in einigen Ortschaften manche Geschäfte garnicht mappen, wenn jedes Monat der Mieter und damit der Name sich ändert.
Die Aktualität obliegt wie bei allem in OSM den Mappern vor Ort.

Generell schau ich wegen den Öffnungszeiten zuerst auf osm24.eu wegen der Übersichtlichkeit, wenn ich dort nix finde versuche ich die Homepage des Lokals.

Persönlich würde ich zum :kitchen tendieren da es für mich zu den Öffnungszeiten gehört, aber die Ansichten sind verschieden.

Lg
Florian
aka Miflo



Am 29. November 2015 11:07:55 MEZ, schrieb Friedrich Volkmann
>Ich würde sie überhaupt nicht taggen, genauso wie ich Öffnungszeiten
>(oder
>Telefonnummern) generell nicht taggen würde. Es gibt keinen
>Mechanismus,
>diese Daten aktuell zu halten, und es ist auch nicht ohne weiteres
>erkennbar, ob sie noch aktuell sind.
- --
Diese Nachricht wurde von meinem Android-Mobiltelefon mit K-9 Mail gesendet.
-----BEGIN PGP SIGNATURE-----

iQFGBAEBCgAwKRxGbG9yaWFuIE1pY2hhZWxlciA8ZmxvcmlhbkBtaWNoYWVsZXIu
YXQ+BQJWWt3zAAoJEEYLvgXrtILD7EcH+gJmVh2YCtJAq3A0QYqKWqBM5qFovhLz
O0aOxSpPkbVkUNlw7mRyZfNPijIZZuprH9S1/e1SZPpNASBeQWLnjkCd7qxXSs/r
LMhTDAI2gXxSzwX+WMCet3rPjqPOeDvmIBsIdxznBUy2OpXRfDwfQO+9zgoS8bNr
DrboKl3oSFPz6RQ6DlRKD/VihC/i//ywvuSrRuXkjfL7/UIoT2FeTv7mOMN7rQj/
jWYMeO+ZD3efQ0A/E1iyV749lUvTvViB1+IyPh4LUkQ9O1tOYD8w3CTLBZoBXzvZ
GTI+yiiuRM2L1GVTR15s4fRPE0iBkuBYoi6Nn0/Oa3LYVEo21pBxlPc=
=wmrW
-----END PGP SIGNATURE-----


_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Küchenzeiten

Clemens Schüller
Servus!

Am 29. Nov. 2015 um 12:14 schrieb Florian Michaeler:

> Hallo,
>
> Diesem Argument kann ich nur bedingt zustimmen, natürlich ist es
> sinnvoller wenn auf der Webseite die Öffnungszeiten angegeben sind auf
> diese zu verweisen.
> Aber dem Argument mit der fehlenden Aktualität kann ich nichts
> abgewinnen, demnach dürfte man in einigen Ortschaften manche Geschäfte
> garnicht mappen, wenn jedes Monat der Mieter und damit der Name sich
> ändert.
> Die Aktualität obliegt wie bei allem in OSM den Mappern vor Ort.
Ich kann Dir da nur zustimmen, denn für was gibt es das opening_hours
Feature, wenn ich es nicht nutzen sollte. Wäre irgendwie
kontraproduktiv.


> Generell schau ich wegen den Öffnungszeiten zuerst auf osm24.eu wegen
> der Übersichtlichkeit, wenn ich dort nix finde versuche ich die
> Homepage des Lokals.

Seh ich auch so - und obendrein würde die Karte gar nicht funktionieren,
wenn keine opening_hours hinterlegt wären.


> Persönlich würde ich zum :kitchen tendieren da es für mich zu den
> Öffnungszeiten gehört, aber die Ansichten sind verschieden.

Mal abgesehen davon, dass opening_hours:kitchen "besser" aussieht, als
kitchen_hours geb ich Dir auch in diesem Punkt Recht. Wie schon erwähnt,
hab ich das genau so beim Freigeist hinterlegt.



--
Beste Grüße, Clemens Schüller

OSM User: cschueller

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at

signature.asc (482 bytes) Download Attachment
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Küchenzeiten

Clemens Schüller
Als Antwort auf diesen Beitrag von Severin Kann
Servus!

Am 29. Nov. 2015 um 11:26 schrieb Severin Kann:
> Am 29.11.2015 um 11:08 schrieb Clemens Schüller:


>> PS: Komisch ist es aber, dass im Webbrowser immer noch Mocca-in steht,
>>      obwohl der Name schon vor einiger Zeit geändert wurde.
>
> Bei mir steht "Freigeist". Evtl Browsercache leeren?

Danke, das war es - aber daran hab i gar nimma gedacht *roll*


--
Beste Grüße, Clemens Schüller

OSM User: cschueller

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at

signature.asc (482 bytes) Download Attachment
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Küchenzeiten

Friedrich Volkmann
Als Antwort auf diesen Beitrag von Florian Michaeler
On 29.11.2015 12:14, Florian Michaeler wrote:
> Diesem Argument kann ich nur bedingt zustimmen, natürlich ist es sinnvoller wenn auf der Webseite die Öffnungszeiten angegeben sind auf diese zu verweisen.
> Aber dem Argument mit der fehlenden Aktualität kann ich nichts abgewinnen, demnach dürfte man in einigen Ortschaften manche Geschäfte garnicht mappen, wenn jedes Monat der Mieter und damit der Name sich ändert.

Das ist eh ein Problem, auch hier in Wien. Ich ging in meiner Anfangszeit
systematisch die Straßen in meinem Bezirk ab und mappte hunderte von
Geschäften. Viele davon haben gewechselt, und keiner wird je wieder diese
Straßen alle abgehen, da sie ja bereits detailliert gemappt sind.

Aber wenn mal zufällig ein Mapper vorbeikommt, dann wird ihm vielleicht doch
auffallen, dass da jetzt ein Restaurant statt einer Bankfiliale ist. Das
springt mehr ins Auge und bleibt mehr im Gedächtnis hängen als die
Öffnungszeiten.

Nicht existiert ewig, alles ist Änderungen unterworfen und wird irgendwann
verschwinden. Nur ändern sich manche Dinge seltener und andere öfter.
Öffnungszeiten sind nun leider etwas, was sich besonders oft ändert und
somit einen besonders großen Aufwand bereitet, jedenfalls mehr als die
Geschäfte selber.

Der größte Unterschied zwischen den Geschäften und ihren Öffnungszeiten ist
aber, dass Geschäfte Geodaten sind. Öffnungszeiten sind nicht wirklich
Geodaten und haben in einer Geodatenbank genau genommen gar nichts verloren.
Mehrere Proposals wurden schon abgelehnt mit der Begründung "OSM is not an
encyclopedia". Wahrscheinlich wäre auch opening_hours=* mit dieser
Begründung abgelehnt worden, wenn je darüber abgestimmt worden wäre...

> Die Aktualität obliegt wie bei allem in OSM den Mappern vor Ort.

Mapper vor Ort werden oft von Sofamappern mit diesem Tag zwangsbeglückt. Ich
erinnere nur an den Massenedit von erwin6330, der nicht nur alle
Gemeindeämter von Gebäude auf Node geändert und den Namen der Gemeindeämter
auf den Ortsnamen geändert hat, sondern auch überall Öffnungszeiten
eingetragen hat, damit es so aussieht, als hätte er mit seinen Edits etwas
beigetragen. Um die laufende Aktualisierung dieser Öffnungszeiten, also um
die Drecksarbeit, dürfen sich dann andere kümmern. Ich finde nicht nur die
Vorgehensweise, sondern die ganze Einstellung asozial.

--
Friedrich K. Volkmann       http://www.volki.at/
Adr.: Davidgasse 76-80/14/10, 1100 Wien, Austria

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Küchenzeiten

Stefan Tauner
Als Antwort auf diesen Beitrag von Friedrich Volkmann
On Sun, 29 Nov 2015 11:07:55 +0100
Friedrich Volkmann <[hidden email]> wrote:

> Darum finde ich es sinnvoll, die Website zu mappen,
> aber die Öffnungs- oder Küchenzeiten redundant mit zu mappen schafft
> höchstens Probleme.

Ob gerade Webseiten da das beste Beispiel sind, bezweifle ich... ich
kenne einige POIs, wo sich die Adresse der Website öfters geändert hat
als die Öffnungszeiten. :) Insgesamt teile ich die Argumentation
überhaupt nicht, da ich die klare Trennlinie zwischen Geodaten und
Nicht-Geodaten nicht erkennen kann. Denn auch Namen und Kategorien sind
keine "echten" Geodaten, sondern nur Metadaten... und da herrscht keine
Unklarheit ob deren Wichtigkeit.

--
Kind regards/Mit freundlichen Grüßen, Stefan Tauner

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Von Sofamappern und der Aktualität von OSM -- war: Küchenzeiten

Florian Michaeler
Als Antwort auf diesen Beitrag von Friedrich Volkmann
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
Hash: SHA256



Am 29.11.2015 um 13:38 schrieb Friedrich Volkmann:
> Viele davon haben gewechselt, und keiner wird je wieder diese
> Straßen alle abgehen, da sie ja bereits detailliert gemappt sind.
>

Ich glaube, dieses Problem werden wir nicht geregelt bekommen. Es ist
leider so,  vollständig aussieht, sich kaum noch Mapper zuständig
fühlen. Die alten Hasen beschäftigen sich dann meist schon auf einen
selbst gewählten Fachbereich der Ihnen Spaß macht (keine Ahnung zB
Eisenbahn Signale oder Öffnungszeiten *g* ) und junge Mapper wollen
leere Gegenden damit man schnell ein Erfolgserlebnis hat.

> Der größte Unterschied zwischen den Geschäften und ihren
> Öffnungszeiten ist aber, dass Geschäfte Geodaten sind.
> Öffnungszeiten sind nicht wirklich Geodaten und haben in einer
> Geodatenbank genau genommen gar nichts verloren.


Öffnungszeiten sind meiner Meinung nach Metadaten, durch die der
Informationsgehalt der Geodaten erweitert wird. Und gerade die
Beziehung Geschäft/Restaurant zu Öffnungszeiten ist einfach eine
essenzielle, da es einfach keine Lokalität ohne Öffnungszeiten gibt
und andererseits Öffnungszeiten ohne Lokalität keinen Sinn macht. Ich
halte daher Metadaten wie Öffnungszeiten, Kategorie, Art der Speisen,
Rollstuhl tauglich usw. durchaus tragbar für die Datenbank. OSM ist in
manchen Regionen einfach schon aus den Schuhen der reinen Geodaten
heraus gewachsen, das muss nichts Schlechtes sein.

>> Die Aktualität obliegt wie bei allem in OSM den Mappern vor Ort.
>
> Mapper vor Ort werden oft von Sofamappern mit diesem Tag
> zwangsbeglückt. Ich erinnere nur an den Massenedit von erwin6330,
> der nicht nur alle Gemeindeämter von Gebäude auf Node geändert und
> den Namen der Gemeindeämter auf den Ortsnamen geändert hat, sondern
> auch überall Öffnungszeiten eingetragen hat, damit es so aussieht,
> als hätte er mit seinen Edits etwas beigetragen. Um die laufende
> Aktualisierung dieser Öffnungszeiten, also um die Drecksarbeit,
> dürfen sich dann andere kümmern. Ich finde nicht nur die
> Vorgehensweise, sondern die ganze Einstellung asozial.
>

Hier hast du mich erwischt, habe bei meiner Aussage die Sofamapper
nicht bedacht. Aber du hast recht es kann mühsam sein, wenn jemand die
Gegend nicht kennt und wild darauf los mappt.
Sofamappen ist an und für sich zweischneidig. Es erleichtert manche
Aufgaben wie zB Gebäudeumrisse, Waldgebiete, Nationalparks, usw., ist
aber für andere "detailliertere" Aufgaben gänzlich ungeeignet.

Zum Beispiel habe ich mich in der letzten Zeit vermehrt mit den Bächen
und Rinsaln in und um Ebreichsdorf beschäftigt (auch weil hier die
ewige Baustelle Gebäude und Adressdaten einfach schon etwas fad wird),
die lassen sich vom Sofa aus allein dadurch schon nicht mappen, da sie
auf den Luftbildern meist durch Windschutzgürtel verdeckt und nicht
sichtbar sind. Da müssen dann einfach die Gummistiefel und das GPS
rann (ist für mich so auch viel lustiger und abenteuerlicher).

Aber genug Geschwafel

lg
Florian
aka Miflo
-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: GnuPG v2

iQEcBAEBCAAGBQJWW1vcAAoJEOE2OcXe23/99MQH/2YFPI/zNbn7mqy8uAq2nsPx
qq6dQ0J0MinfVtH/nMwRnNGbUlhN7J6XuAupL4ZDnj8Gm8lQcqXheaKYAX76qJvx
UFolQPZCAneA/24+uriEg2WdbNsOmxDpVMuX+kBXNs/K2CC5qC0hhf6GNHt2zAeX
+ek089MntIWuuFd033a0JhHh7EWIipDBDQJNxg4TSLkrBItmTXVYIH4OGpMkdMaK
wNIozOj1W6V5YWnFxPRUx22FnESo+H/cloo1cvqh/KOxnQc0hNcW4DUiyeCv8YNE
ydmilVooqUSci8snBQgJL8vymtAMbaLhsDEt7NobY3J9Po5Ou+8rieMjRzNxW60=
=Vcc3
-----END PGP SIGNATURE-----

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Küchenzeiten

Erwin OSM
Als Antwort auf diesen Beitrag von Clemens Schüller
Tut mir leid, dass ich durch das Erfassen der Öffnungszeiten und den Kontaktdaten der Gemeindeämter dachte, etwas bei osm beizutragen.
Obwohl, ausser einem einzelnen User.......





Friedrich Volkmann <[hidden email]>schrieb:
On 29.11.2015 12:14, Florian Michaeler wrote:
> Diesem Argument kann ich nur bedingt zustimmen, natürlich ist es sinnvoller wenn auf der Webseite die Öffnungszeiten angegeben sind auf diese zu verweisen.
> Aber dem Argument mit der fehlenden Aktualität kann ich nichts abgewinnen, demnach dürfte man in einigen Ortschaften manche Geschäfte garnicht mappen, wenn jedes Monat der Mieter und damit der Name sich ändert.

Das ist eh ein Problem, auch hier in Wien. Ich ging in meiner Anfangszeit
systematisch die Straßen in meinem Bezirk ab und mappte hunderte von
Geschäften. Viele davon haben gewechselt, und keiner wird je wieder diese
Straßen alle abgehen, da sie ja bereits detailliert gemappt sind.

Aber wenn mal zufällig ein Mapper vorbeikommt, dann wird ihm vielleicht doch
auffallen, dass da jetzt ein Restaurant statt einer Bankfiliale ist. Das
springt mehr ins Auge und bleibt mehr im Gedächtnis hängen als die
Öffnungszeiten.

Nicht existiert ewig, alles ist Änderungen unterworfen und wird irgendwann
verschwinden. Nur ändern sich manche Dinge seltener und andere öfter.
Öffnungszeiten sind nun leider etwas, was sich besonders oft ändert und
somit einen besonders großen Aufwand bereitet, jedenfalls mehr als die
Geschäfte selber.

Der größte Unterschied zwischen den Geschäften und ihren Öffnungszeiten ist
aber, dass Geschäfte Geodaten sind. Öffnungszeiten sind nicht wirklich
Geodaten und haben in einer Geodatenbank genau genommen gar nichts verloren.
Mehrere Proposals wurden schon abgelehnt mit der Begründung "OSM is not an
encyclopedia". Wahrscheinlich wäre auch opening_hours=* mit dieser
Begründung abgelehnt worden, wenn je darüber abgestimmt worden wäre...

> Die Aktualität obliegt wie bei allem in OSM den Mappern vor Ort.

Mapper vor Ort werden oft von Sofamappern mit diesem Tag zwangsbeglückt. Ich
erinnere nur an den Massenedit von erwin6330, der nicht nur alle
Gemeindeämter von Gebäude auf Node geändert und den Namen der Gemeindeämter
auf den Ortsnamen geändert hat, sondern auch überall Öffnungszeiten
eingetragen hat, damit es so aussieht, als hätte er mit seinen Edits etwas
beigetragen. Um die laufende Aktualisierung dieser Öffnungszeiten, also um
die Drecksarbeit, dürfen sich dann andere kümmern. Ich finde nicht nur die
Vorgehensweise, sondern die ganze Einstellung asozial.

--
Friedrich K. Volkmann http://www.volki.at/
Adr.: Davidgasse 76-80/14/10, 1100 Wien, Austria

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Küchenzeiten

Rudolf Mayer
Als Antwort auf diesen Beitrag von Friedrich Volkmann
Hallo!

On 2015-11-29 11:07, Friedrich Volkmann wrote:

> On 29.11.2015 10:15, Clemens Schüller wrote:
>> Das Freigeist[1] hier in Graz hat eingeschränkte Küchenzeiten[2]
>>
>> Nun, wie taggt man solche Küchenzeiten - oder sollte man sowas mit
>> description machen?
>
> Ich würde sie überhaupt nicht taggen, genauso wie ich Öffnungszeiten (oder
> Telefonnummern) generell nicht taggen würde. Es gibt keinen Mechanismus,
> diese Daten aktuell zu halten, und es ist auch nicht ohne weiteres
> erkennbar, ob sie noch aktuell sind. Selbst wenn sie noch aktuell sind, kann
> sich ein Datennutzer nicht drauf verlassen, muss also sowieso auf der
> Website nachschauen.


Ich möchte da jetzt keine philosophische Diskussion daraus machen, aber
ich finde diesen Ansatz wohl etwas zu radikal.

Wie schon andere auch gemeint haben, es ist schwierig zu sagen was der
Unterschied zwischen Geodaten & nicht Geodaten ist. Aber wenn ich
anfange Geschäfte und ähnliches zu taggen (und meiner Meinung nach wird
erst dadurch OSM für viele interessant...), dann gehört dort auch etwas
Basisinfo dazu.

Jetzt nicht wirklich passend zum aktuellen Beispiel eines städtischen
Lokals - aber wenn man mal in einer Gegend unterwegs ist in der du
keinerlei Internet hast und froh über ein 2G Signal ist (z.b. fast
überall in Australien...), dann ist eine Telefonnummer bei diversen
Einrichtungen super - oft auch nur um dort anzurufen und zu fragen wie
lang sie offen haben.. :-)

Und wenn du auch nicht mal mehr Handysignal hast, dann bist du auch
happy wenn du bei einer Tankstelle die noch 150km weg ist weißt wie
lange die (wahrscheinlich) noch offen ist :-)
Daher - ich freue mich wenn Leute das taggen, und es mir in einem
offline Router wie z.b. OSMand zur Verfügung steht! Habe es oft erlebt
wie nützlich das sein kann.

Es ist klar dass die Daten nicht immer aktuell sind; sind sie selbst bei
Google maps nicht! Wenn die Tools zum Feedback geben / ändern noch
einfacher werden (was ich hoffe), glaube  ich dass es insgesamt aber
wohl besser werden wird...

Abgesehen davon, bezüglich Telefonnummern: - Festnetznummern ändern sich
wirklich nicht so oft; ich glaube da schauen auch die meisten
Geschäftsbesitzer darauf..
Und wenn doch - eine falsche Telefonnummer ist nicht schlechter als gar
keine. Wenn die wirklich nicht stimmt, gut, dann hat man halt angerufen
und nicht die gewünschte Person erreicht; aber in den meisten Fällen
passt die Nummer noch.
Klar, bei Öffnungszeiten könnte ich mich auf falsche Daten verlassen und
dann ein Problem haben, dennoch, das nur deswegen nicht zu taggen weil
es einmal nicht aktuell sein könnte, ist meiner Meinung nach zu extrem.

Lg
Rudi

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Küchenzeiten

Kevin Kofler
Rudolf Mayer wrote:
> Und wenn du auch nicht mal mehr Handysignal hast, dann bist du auch
> happy wenn du bei einer Tankstelle die noch 150km weg ist weißt wie
> lange die (wahrscheinlich) noch offen ist :-)

Genau: Was nützt es mir, zu wissen, daß an Stelle (Länge,Breite) ein
Geschäft, Lokal oder ähnlich ist, wenn ich dann dort hingehe oder -fahre und
vor einer geschlossenen Tür stehe? Öffnungszeiten sind eine sehr wichtige
Information bei einem derartigen POI.

        Kevin Kofler


_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Küchenzeiten

Kevin Kofler
Als Antwort auf diesen Beitrag von Erwin OSM
Erwin OSM wrote:
> Tut mir leid, dass ich durch das Erfassen der Öffnungszeiten und den
> Kontaktdaten der Gemeindeämter dachte, etwas bei osm beizutragen.

Meiner Meinung nach hast du das auch. Danke!

        Kevin Kofler


_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Küchenzeiten

Thomas Konrad-2
Als Antwort auf diesen Beitrag von Kevin Kofler
+1, Öffnungszeiten sind da (für mich) eine enorm wichtige Information.

> Am 07.12.2015 um 03:07 schrieb Kevin Kofler <[hidden email]>:
>
> Rudolf Mayer wrote:
>> Und wenn du auch nicht mal mehr Handysignal hast, dann bist du auch
>> happy wenn du bei einer Tankstelle die noch 150km weg ist weißt wie
>> lange die (wahrscheinlich) noch offen ist :-)
>
> Genau: Was nützt es mir, zu wissen, daß an Stelle (Länge,Breite) ein
> Geschäft, Lokal oder ähnlich ist, wenn ich dann dort hingehe oder -fahre und
> vor einer geschlossenen Tür stehe? Öffnungszeiten sind eine sehr wichtige
> Information bei einem derartigen POI.
>
>        Kevin Kofler
>
>
> _______________________________________________
> Talk-at mailing list
> [hidden email]
> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Küchenzeiten

Thomas Konrad-2
Als Antwort auf diesen Beitrag von Kevin Kofler
@Erwin: Das hast damit definitiv etwas sinnvolles beigetragen - danke dafür.

Lass dir nicht grundlos die Motivation und Freude verderben.

> Am 07.12.2015 um 03:09 schrieb Kevin Kofler <[hidden email]>:
>
> Erwin OSM wrote:
>> Tut mir leid, dass ich durch das Erfassen der Öffnungszeiten und den
>> Kontaktdaten der Gemeindeämter dachte, etwas bei osm beizutragen.
>
> Meiner Meinung nach hast du das auch. Danke!
>
>        Kevin Kofler
>
>
> _______________________________________________
> Talk-at mailing list
> [hidden email]
> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at