[Talk-at] LichtKarte lebt?

2 Nachrichten Einstellungen
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

[Talk-at] LichtKarte lebt?

Borut Maricic
In der Wochennotiz Nr. 335 [1] wurde die LichtKarte erwähnt [2].

Da es auf dessen Info-Seite steht, dass sie wöchentlich
aktualisiert wird, bewegte mich das etwas Licht ins Großraum
Leoben zu bringen. Leider merkte ich dann, dass die Karte
mindestens drei Wochen lang nicht aktualisiert wurde.
Anscheinend sind zwei von drei Entwickler nicht mehr mit dem
Geographischem Institut Heidelberg [3] des Uni Heidelberg
alliiert und die E-Mail Adresse des dritten, der eventuell
noch da wäre, zeigt sich als nicht mehr existierend.

Ist jemandem bekannt, ob dieses Projekt noch lebt?

[1] http://blog.openstreetmap.de/blog/2016/12/wochennotiz-nr-335/
[2] http://lightmap.uni-hd.de/?lat=47.380684280633&lon=15.2764892578125&zoom=9
[3] http://www.geog.uni-heidelberg.de/gis/mitarbeitende.html


_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] LichtKarte lebt?

Martin Raifer
Hallo Borut,

das Projekt wird zwar nicht mehr offiziell von der Uni Heidelberg
weiterentwickelt[1], es gibt aber trotzdem Pläne, die für die Lightmap
verwendete DB neu aufzusetzen und dann wieder mit Updates zu
versorgen. Leider kann man momentan noch keine konkrete Zeitangabe
machen, ab wann das wieder aktiv sein wird.

[1] http://www.geog.uni-heidelberg.de/gis/online_en.html

Martin


2017-01-14 22:26 GMT+01:00 Borut Maricic <[hidden email]>:

> In der Wochennotiz Nr. 335 [1] wurde die LichtKarte erwähnt [2].
>
> Da es auf dessen Info-Seite steht, dass sie wöchentlich
> aktualisiert wird, bewegte mich das etwas Licht ins Großraum
> Leoben zu bringen. Leider merkte ich dann, dass die Karte
> mindestens drei Wochen lang nicht aktualisiert wurde.
> Anscheinend sind zwei von drei Entwickler nicht mehr mit dem
> Geographischem Institut Heidelberg [3] des Uni Heidelberg
> alliiert und die E-Mail Adresse des dritten, der eventuell
> noch da wäre, zeigt sich als nicht mehr existierend.
>
> Ist jemandem bekannt, ob dieses Projekt noch lebt?
>
> [1] http://blog.openstreetmap.de/blog/2016/12/wochennotiz-nr-335/
> [2] http://lightmap.uni-hd.de/?lat=47.380684280633&lon=15.2764892578125&zoom=9
> [3] http://www.geog.uni-heidelberg.de/gis/mitarbeitende.html
>
>
> _______________________________________________
> Talk-at mailing list
> [hidden email]
> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at