[Talk-at] Statutarstadt Grenzen (war: name:suffix & name:prefix (de))

1 Nachricht Einstellungen
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

[Talk-at] Statutarstadt Grenzen (war: name:suffix & name:prefix (de))

Andreas Wecer
Am Sa., 9. Nov. 2019 um 03:39 Uhr schrieb Robert Kaiser <[hidden email]>:
IMHO ist diese Relation sowieso falsch (und ev. alle Statutarstädte).
[..]. Das sollten IMHO zwei relationen mit zwei verschiedenen Namen und admin_levels sein,
aber mit gleichen members.

Die einzelne Relation würde dem steinzeitlichen Wiki-Artikel entsprechen

Für Statutarstädte gibt es keine Gemeinde-Grenzen, da diese mit dem Bezirk ident sind.
 
der sich allerdings auch selbst widerspricht

Die Summe der Flächen aller Einheiten einer Ebene sollte jeweils das ganze Staatsgebiet umfassen, also ist jeder Punkt in Österreich sowohl einer Katastralgemeinde, einer Gemeinde, einem Bezirk, einem Bundesland und dem Bund selber zuordenbar.

Ich habe jetzt die restlichen Statutarstädte durchgeschaut

Nur Bezirksgrenzen (admin_level=6) haben:
Eisenstadt
Rust
Steyr
Villach
Wels

Bezirksgrenze (6) und Katastralgemeinden (10):
Linz
Salzburg

Bezirksgrenze (6) und Stadtbezirke (9):
Graz
Innsbruck
Klagenfurt

Bezirksgrenze (6) und Gemeindegrenze (8):
Krems
St. Pölten
Waidhofen
Wr. Neustadt

Land (4), Stadtbezirke (9) und Katastralgemeinden (10):
Wien

Soweit ich das sehe müssten die 16 Unterbereiche von Linz statt admin_level 10 auch 9 bekommen:
Seit 1. Jänner 2014 (Beschluss des Stadtsenates vom September 2013) ist die Stadt in 16 statistische Bezirke eingeteilt
[...] Etwas abweichend davon gliedert sich die Stadt grundbücherlich in 14 Katastralgemeinden 

Es existierten auch schon in allen Fällen zusätzliche Gemeindegrenzen (evtl. mit Ausnahme Wien), die mit diesen Changesets wieder entfernt wurden:

was nur in NÖ durch fkv rückgängig gemacht wurde, siehe:

LG Andreas

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at