[Talk-at] Tagging der abgeholzten Waldflächen

21 Nachrichten Einstellungen
12
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Tagging der abgeholzten Waldflächen

grubernd
On 2015-04-26 10:03, Borut Maricic wrote:
> Wie taggt ihr die Flächen, die abgeholzt sind und vor allem
> mit Baumstumpfen überseht sind?


als bewohner des steierischen wald-multipolygons, der des öfteren in
diesem mappt, bin ich für pragmatische lösungen:

flächenoutline, mit scrub oder grassland taggen und danke.

und diese outline ist mit keinen anderen linien und oder flächen in
irgendeiner weise verknüpft.

stimmt inhaltlich - jetzt (!!) ist dort "gemüse" und kein "Forest" - und
macht spätere anpassung wenn wieder wald ist zu einer einfachen übung.

ich weiss, dass ich mich mit der aussage bei den multipolygon-fans total
unbeliebt mache, aber solange es keine klare richtlinie für die
minimalen und/oder maximalen ausdehnungen eines selbigen gibt und was
zum MP dazugehören muss und was nicht, solange werde ich mich
grösstenteils weigern komplexere dinge als "see + insel" oder "wiese +
baumgruppe" oder "vierkanthof" anzugreifen.

wer sich einmal wald in der steiermark angeschaut hat, der wünscht sich,
dass sich ein multipolygon bei mehr als 10 membern sofort selbst
tesselieren würde. und zwar un-revertable. ;)

grüsse,
grubernd

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
12