[Talk-at] Undokumentierte Reduktion der Linienauflösung von Forstwegen, mittels Server Patch

3 Nachrichten Einstellungen
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

[Talk-at] Undokumentierte Reduktion der Linienauflösung von Forstwegen, mittels Server Patch

Johann Haag
Mir ist hier  https://www.openstreetmap.org/way/675301110  aufgefallen, dass sich eine von mir anhand hochwertiger Luftbilder fein gemappte Straße, ohne dass dies in der Way Historie dokumentiert ist, in Auflösung drastisch reduziert hat.
Generell daher meine Frage, wo ist ein solches Reduktions- oder Linien Vereinfachungs- Programm abgehandelt worden.

Grüße Johann Haag

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Undokumentierte Reduktion der Linienauflösung von Forstwegen, mittels Server Patch

PPete
Zur angeblichen Vereinfachung dieses Way kann ich nichts sagen. Mir ist aber aufgefallen, dass es früher einen weiteren Way gab https://www.openstreetmap.org/way/97404993/ der quasi deckungsgleich mit dem jetzigen Way ist (2011 von "Philipp Spitzer" angelegt und 2019 von "2012-2019 beautifulplaces" gelöscht. Vielleicht hat es etwas damit zu tun?

Am 24.08.2019 um 20:46 schrieb Johann Haag:
Mir ist hier  https://www.openstreetmap.org/way/675301110  aufgefallen, dass sich eine von mir anhand hochwertiger Luftbilder fein gemappte Straße, ohne dass dies in der Way Historie dokumentiert ist, in Auflösung drastisch reduziert hat.
Generell daher meine Frage, wo ist ein solches Reduktions- oder Linien Vereinfachungs- Programm abgehandelt worden.

Grüße Johann Haag

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at


_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] Undokumentierte Reduktion der Linienauflösung von Forstwegen, mittels Server Patch

Johann Haag
Das stammt von meinem Versuch herauszufinden wer an den Daten dreht. Mir ist aufgefallen dass in der Region neue Objekte von seltsamen Rücksetzungen verschont geblieben sind. Daher habe ich in Verzweiflung bei einigen von mir bearbeiteten Straßen, absichtlich die Historie entfernt. Das hat hier offensichtlich trotzdem nichts genützt. Frederik hat mir heute per Mail den Hintergrund beschrieben. Ich gehe davon aus dass jetzt Ruhe ist. 
LG Johann

Am So., 25. Aug. 2019 um 11:09 Uhr schrieb PPete <[hidden email]>:
Zur angeblichen Vereinfachung dieses Way kann ich nichts sagen. Mir ist aber aufgefallen, dass es früher einen weiteren Way gab https://www.openstreetmap.org/way/97404993/ der quasi deckungsgleich mit dem jetzigen Way ist (2011 von "Philipp Spitzer" angelegt und 2019 von "2012-2019 beautifulplaces" gelöscht. Vielleicht hat es etwas damit zu tun?

Am 24.08.2019 um 20:46 schrieb Johann Haag:
Mir ist hier  https://www.openstreetmap.org/way/675301110  aufgefallen, dass sich eine von mir anhand hochwertiger Luftbilder fein gemappte Straße, ohne dass dies in der Way Historie dokumentiert ist, in Auflösung drastisch reduziert hat.
Generell daher meine Frage, wo ist ein solches Reduktions- oder Linien Vereinfachungs- Programm abgehandelt worden.

Grüße Johann Haag

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at


--
Elektronikermeister Johann Haag
Innsbruckerstraße 42
6380 St. Johann in Tirol
ÖSTERREICH
Tel: +43 664/174 7414
Mailto:[hidden email]

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at