[Talk-at] name:suffix & name:prefix (de)

46 Nachrichten Einstellungen
123
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] name:suffix & name:prefix (de)

Robert Kaiser
PPete schrieb:

> z.b. Stadt Steyr: https://www.openstreetmap.org/relation/90143 
> (BKZ=402, GKZ=40201). derzeit ist nur die BKZ aber im Tag "ref:at:gkz"
> erfasst.

IMHO ist diese Relation sowieso falsch (und ev. alle Statutarstädte).
Der Bezirk heißt "Steyr-Stadt", die Gemeinde heißt "Steyr". Das sollten
IMHO zwei relationen mit zwei verschiedenen Namen und admin_levels sein,
aber mit gleichen members.

KaiRo


_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] name:suffix & name:prefix (de)

Andreas Wecer
Als Antwort auf diesen Beitrag von PPete
Am Sa., 9. Nov. 2019 um 00:54 Uhr schrieb PPete <[hidden email]>:
Erstere ist bisher durch den Tag "ref:at:gkz" erfasst, zweitere finde
ich gar keine. Die Bezirke sind derzeit mit mit dem GKZ getaggt,
erhalten aber zumindest die richtige Nummer.

Der Bezirk wird (wie auch das Land) vom GKZ abgeleitet und entspricht den ersten drei Ziffern.
Laut verstaubtem Wiki soll das beim Bezirk entsprechend auch als dreistelliges GKZ abgegeben werden. Statutarstädte sind bzgl. GKZ nicht explizit angegeben, aber nachdem das auch Gemeinden sind, würde ich es auch fünfstellig für die Gemeinde angeben.

Am Sa., 9. Nov. 2019 um 03:39 Uhr schrieb Robert Kaiser <[hidden email]>:
IMHO ist diese Relation sowieso falsch (und ev. alle Statutarstädte).
Der Bezirk heißt "Steyr-Stadt", die Gemeinde heißt "Steyr".

 Laut Wikipedia ist der Name "Steyr". Bei manchen Statutarstädten wie St. Pölten und Wiener Neustadt gibt es nicht einmal (mehr) die Unterscheidung mit "-Land/Umgebung", d.h. ohne die Präzisierung mit "Bezirk" oder anderen Zusatzinformationen bzw. Abweichung vom offiziellen Namen sind die nicht einmal unterscheidbar.
 


_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] name:suffix & name:prefix (de)

Robert Kaiser
andreas wecer schrieb:

> Am Sa., 9. Nov. 2019 um 03:39 Uhr schrieb Robert Kaiser <[hidden email]>:
>
>> IMHO ist diese Relation sowieso falsch (und ev. alle Statutarstädte).
>> Der Bezirk heißt "Steyr-Stadt", die Gemeinde heißt "Steyr".
>
>   Laut Wikipedia ist der Name "Steyr". Bei manchen Statutarstädten wie St.
> Pölten und Wiener Neustadt gibt es nicht einmal (mehr) die Unterscheidung
> mit "-Land/Umgebung", d.h. ohne die Präzisierung mit "Bezirk" oder anderen
> Zusatzinformationen bzw. Abweichung vom offiziellen Namen sind die nicht
> einmal unterscheidbar.

Der Name der Stadt und der Gemeinde ist "Steyr", das stimmt. Der Name
des Bezirkes ist allerdings "Steyr-Stadt" (hauptsächlich, weil es
daneben noch "Steyr-Land" gibt). Und auch wenn sie flächenmäßig
deckungsgleich und veraltungsmäßig großteils vereinheitlicht sind,
handelt es sich um zwei verschiedene Dinge bei Gemeinde/Stadt und Bezirk.

KaiRo


_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] name:suffix & name:prefix (de)

Andreas Wecer
Am Sa., 9. Nov. 2019 um 15:16 Uhr schrieb Robert Kaiser <[hidden email]>:
Der Name der Stadt und der Gemeinde ist "Steyr", das stimmt. Der Name
des Bezirkes ist allerdings "Steyr-Stadt" (hauptsächlich, weil es
daneben noch "Steyr-Land" gibt).

Nein, Statistik Austria führt den Bezirk als "Steyr(Stadt)", wobei der Zusatz in der Klammer allerdings (im Gegensatz zu "Steyr-Land" z.B.) kein Teil des Namens ist:

Bei gleich- bzw. ähnlich lautenden Politischen Bezirken wurden – um Verwechslungen zu vermeiden – in Klammer die Zusätze „Stadt“ bzw. „Land“ angefügt. Diese Zusätze stellen jedoch keinen Bestandteil des offiziellen Namens dar.


Anscheinend wurde das auch einfach generell bei allen Statutarstädten hinzugefügt, auch wenn es nicht einmal gleich- oder ähnliche lautende Bezirke gibt, wie etwa bei Rust.

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] name:suffix & name:prefix (de)

Robert Kaiser
andreas wecer schrieb:
> Am Sa., 9. Nov. 2019 um 15:16 Uhr schrieb Robert Kaiser <[hidden email]>:
>
>> Der Name der Stadt und der Gemeinde ist "Steyr", das stimmt. Der Name
>> des Bezirkes ist allerdings "Steyr-Stadt" (hauptsächlich, weil es
>> daneben noch "Steyr-Land" gibt).
>>
> Nein, Statistik Austria führt den Bezirk als "Steyr(Stadt)", wobei der
> Zusatz in der Klammer allerdings (im Gegensatz zu "Steyr-Land" z.B.) kein
> Teil des Namens ist

Statistik Austria ist eine Privatfirma, kein Amt. Ich hab bisher den
Bezirk überall nur als "Steyr-Stadt" geschrieben gsehen. Und Steyr-Land
ist definitiv ein ganz anderer Bezirk als Steyr-Stadt. Und sowas wie
https://www.land-oberoesterreich.gv.at/147155.htm vom Land OÖ glaube ich
immer noch mehr als der Bundeszwangsstitisktikfirma.

KaiRo


_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] name:suffix & name:prefix (de)

Friedrich Volkmann
On 12.11.19 03:19, Robert Kaiser wrote:

> andreas wecer schrieb:
>> Am Sa., 9. Nov. 2019 um 15:16 Uhr schrieb Robert Kaiser <[hidden email]>:
>>
>>> Der Name der Stadt und der Gemeinde ist "Steyr", das stimmt. Der Name
>>> des Bezirkes ist allerdings "Steyr-Stadt" (hauptsächlich, weil es
>>> daneben noch "Steyr-Land" gibt).
>>>
>> Nein, Statistik Austria führt den Bezirk als "Steyr(Stadt)", wobei der
>> Zusatz in der Klammer allerdings (im Gegensatz zu "Steyr-Land" z.B.) kein
>> Teil des Namens ist
>
> Statistik Austria ist eine Privatfirma, kein Amt.

Demnach müssten wir alle Gemeindekennziffern und Postleitzahlen aus OSM
rauslöschen, weil sie von Privatfirmen definiert wurden.

> Ich hab bisher den Bezirk
> überall nur als "Steyr-Stadt" geschrieben gsehen. Und Steyr-Land ist
> definitiv ein ganz anderer Bezirk als Steyr-Stadt. Und sowas wie
> https://www.land-oberoesterreich.gv.at/147155.htm vom Land OÖ glaube ich
> immer noch mehr als der Bundeszwangsstitisktikfirma.

Österreich ist angeblich ein Rechtsstaat, und in einem Rechtsstaat sollte
nicht ein Webmaster bestimmen, was ein Bezirk ist, sondern ein Gesetz.

Interessant ist, dass laut Bundesverfassung die Republik nur aus Bund,
Ländern und Gemeinden besteht, die Existenz von Bezirken wird nur bei den
Wahlsprengeln überhaupt erwähnt.

Laut folgendem Landesgesetz bildet die Stadt Steyr einen eigenen politischen
Bezirk und kann wiederum in Stadtbezirke aufgeteilt werden. Vom politischen
Bezirk wird kein Name angegeben:
https://www.ris.bka.gv.at/eli/lgbl/OB/1992/9/P2/LOO12004580

Vielleicht sollten wir in OSM das name-Tag der politischen Bezirke überhaupt
leer lassen, weil sie offiziell gar keinen Namen haben?

Aber ich bin ja der Meinung, dass nicht der offizielle, sondern der übliche
Name ins name-Tag gehört. ;-) Z.B. "Südautobahn", nicht "Süd Autobahn".

--
Friedrich K. Volkmann       http://www.volki.at/
Adr.: Davidgasse 76-80/14/10, 1100 Wien, Austria

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
123