[Talk-at] osmand & atm

6 Nachrichten Einstellungen
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

[Talk-at] osmand & atm

"Rainer Fügenstein"
Hallo,

osmand   rendert  anscheinend  nur  bankomaten,  die  als  amenity=atm
eingetragen sind, aber nicht wenn sie als atm=yes bei einer bank dabei
sind.

wiki sagt bei amenity=bank:

You can use a atm=yes or atm=no - to quickly specify whether a public cash machine (ATM) is also available at the branch. However the preferred level of detail is to place separate nodes for each ATM machine, tagged with amenity=atm.

was  ist jetzt besser? change request für osmand oder alle atm=yes auf
amenity=atm umstellen?

mfg

--
Best regards,
 Rainer                          mailto:[hidden email]


_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] osmand & atm

Friedrich Volkmann
On 03.05.2016 14:41, Rainer Fügenstein wrote:
> osmand   rendert  anscheinend  nur  bankomaten,  die  als  amenity=atm
> eingetragen sind, aber nicht wenn sie als atm=yes bei einer bank dabei
> sind.

> was  ist jetzt besser? change request für osmand oder alle atm=yes auf
> amenity=atm umstellen?

Weder noch. Im Sinne von Generalisierung ist es schon ok, dass für "Bank mit
Bankomat" nicht 2 Signaturen am selben Fleck gerendert werden, sondern nur
die wichtigere, also die für die Bank. Als Anwender kann man sowieso
annehmen, dass es in einer Bank einen Bankomat gibt.

Was anderes ist es, wenn Osmand eine Suchfunktion "liste mir alle Bankomaten
in der Nähe" hat und diese Suchfunktion die Banken auslässt. Dann ist ein
Change request (oder besser gesagt Bugreport) schon angebracht.

--
Friedrich K. Volkmann       http://www.volki.at/
Adr.: Davidgasse 76-80/14/10, 1100 Wien, Austria

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] osmand & atm

Thomas Rupprecht
Darf ich vorstellen: Einzige Bank in der Gemeinde und hat auch keinen Bankomaten. Und es gibt auch keinen einzigen freistehenden in der Gemeinde.
https://www.openstreetmap.org/node/1255451547


mfg Thomas Rupprecht

Am 3. Mai 2016 um 15:17 schrieb Friedrich Volkmann <[hidden email]>:
On 03.05.2016 14:41, Rainer Fügenstein wrote:
> osmand   rendert  anscheinend  nur  bankomaten,  die  als  amenity=atm
> eingetragen sind, aber nicht wenn sie als atm=yes bei einer bank dabei
> sind.

> was  ist jetzt besser? change request für osmand oder alle atm=yes auf
> amenity=atm umstellen?

Weder noch. Im Sinne von Generalisierung ist es schon ok, dass für "Bank mit
Bankomat" nicht 2 Signaturen am selben Fleck gerendert werden, sondern nur
die wichtigere, also die für die Bank. Als Anwender kann man sowieso
annehmen, dass es in einer Bank einen Bankomat gibt.

Was anderes ist es, wenn Osmand eine Suchfunktion "liste mir alle Bankomaten
in der Nähe" hat und diese Suchfunktion die Banken auslässt. Dann ist ein
Change request (oder besser gesagt Bugreport) schon angebracht.

--
Friedrich K. Volkmann       http://www.volki.at/
Adr.: Davidgasse 76-80/14/10, 1100 Wien, Austria

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at


_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] osmand & atm

Thomas Konrad-2
> was  ist jetzt besser? change request für osmand oder alle atm=yes auf
> amenity=atm umstellen?

Auf amenity=atm umstellen geht auf keinen Fall, weil dann geht ja die Information verloren, dass das eine Bank ist. Der amenity-Tag kann nur einmal gesetzt werden.

Ich könnte mir vorstellen, dass für eine Bank mit Bankomat einfach ein etwas anderes Symbol verwendet werden könnte (z.B. ein Bank-Symbol mit einem kleinen Kasterl rechts oben) als für Banken ohne. Dann wäre es auch visuell sofort unterscheidbar.

Was anderes ist es, wenn Osmand eine Suchfunktion "liste mir alle Bankomaten
in der Nähe" hat und diese Suchfunktion die Banken auslässt. Dann ist ein
Change request (oder besser gesagt Bugreport) schon angebracht.

Richtig. Ist das der Fall? (Kann’s gerade nicht testen.)

On 03 May 2016, at 16:17, Thomas Rupprecht <[hidden email]> wrote:

Darf ich vorstellen: Einzige Bank in der Gemeinde und hat auch keinen Bankomaten. Und es gibt auch keinen einzigen freistehenden in der Gemeinde.
https://www.openstreetmap.org/node/1255451547


mfg Thomas Rupprecht

Am 3. Mai 2016 um 15:17 schrieb Friedrich Volkmann <[hidden email]>:
On 03.05.2016 14:41, Rainer Fügenstein wrote:
> osmand   rendert  anscheinend  nur  bankomaten,  die  als  amenity=atm
> eingetragen sind, aber nicht wenn sie als atm=yes bei einer bank dabei
> sind.

> was  ist jetzt besser? change request für osmand oder alle atm=yes auf
> amenity=atm umstellen?

Weder noch. Im Sinne von Generalisierung ist es schon ok, dass für "Bank mit
Bankomat" nicht 2 Signaturen am selben Fleck gerendert werden, sondern nur
die wichtigere, also die für die Bank. Als Anwender kann man sowieso
annehmen, dass es in einer Bank einen Bankomat gibt.

Was anderes ist es, wenn Osmand eine Suchfunktion "liste mir alle Bankomaten
in der Nähe" hat und diese Suchfunktion die Banken auslässt. Dann ist ein
Change request (oder besser gesagt Bugreport) schon angebracht.

--
Friedrich K. Volkmann       http://www.volki.at/
Adr.: Davidgasse 76-80/14/10, 1100 Wien, Austria

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at


_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] osmand & atm

"Rainer Fügenstein"
Hallo,

> Auf amenity=atm umstellen geht auf keinen Fall, weil dann geht ja
> die Information verloren, dass das eine Bank ist. Der amenity-Tag kann nur einmal gesetzt werden.

sorry,   da   habe   ich  mich  ungenau  ausgedrückt. gemeint war, wie
weiter   unten   angeführt:   amenity=atm  als  zusätzlicher  node  zu
amenity=bank

> Was anderes ist es, wenn Osmand eine Suchfunktion "liste mir alle Bankomaten
> in der Nähe" hat und diese Suchfunktion die Banken auslässt. Dann ist ein
> Change request (oder besser gesagt Bugreport) schon angebracht.

hab mir das jetzt genauer angeschaut: wählt man als POI nur "ATM" aus,
werden  keine  banken  (und  somit  auch keine mit atm=yes) angezeigt.
wählt  man  die  kategorie "finance" aus, dann werden banken (mit/ohne
atm) und atms angezeigt. wieder was dazugelernt ;-)

mfg



> Richtig. Ist das der Fall? (Kann’s gerade nicht testen.)

> On 03 May 2016, at 16:17, Thomas Rupprecht
> <[hidden email]> wrote:

> Darf ich vorstellen: Einzige Bank in der Gemeinde und hat auch
> keinen Bankomaten. Und es gibt auch keinen einzigen freistehenden in der Gemeinde.
> https://www.openstreetmap.org/node/1255451547




> mfg Thomas Rupprecht  

> Am 3. Mai 2016 um 15:17 schrieb Friedrich Volkmann <[hidden email]>:

> On 03.05.2016 14:41, Rainer Fügenstein wrote:
 >> osmand   rendert  anscheinend  nur  bankomaten,  die  als  amenity=atm
 >> eingetragen sind, aber nicht wenn sie als atm=yes bei einer bank dabei
 >> sind.
>  
 >> was  ist jetzt besser? change request für osmand oder alle atm=yes auf
 >> amenity=atm umstellen?

>  
>  Weder noch. Im Sinne von Generalisierung ist es schon ok, dass für "Bank mit
>  Bankomat" nicht 2 Signaturen am selben Fleck gerendert werden, sondern nur
>  die wichtigere, also die für die Bank. Als Anwender kann man sowieso
>  annehmen, dass es in einer Bank einen Bankomat gibt.
>  
>  Was anderes ist es, wenn Osmand eine Suchfunktion "liste mir alle Bankomaten
>  in der Nähe" hat und diese Suchfunktion die Banken auslässt. Dann ist ein
>  Change request (oder besser gesagt Bugreport) schon angebracht.
>  
>  --
>  Friedrich K. Volkmann       http://www.volki.at/
>  Adr.: Davidgasse 76-80/14/10, 1100 Wien, Austria
>  
>  _______________________________________________
>  Talk-at mailing list
>  [hidden email]
>  https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
>  

>  _______________________________________________
> Talk-at mailing list
> [hidden email]
> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at


>  



--
Best regards,
 Rainer                            mailto:[hidden email]


_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: [Talk-at] osmand & atm

Friedrich Volkmann
On 03.05.2016 21:50, Rainer Fügenstein wrote:
> hab mir das jetzt genauer angeschaut: wählt man als POI nur "ATM" aus,
> werden  keine  banken  (und  somit  auch keine mit atm=yes) angezeigt.
> wählt  man  die  kategorie "finance" aus, dann werden banken (mit/ohne
> atm) und atms angezeigt. wieder was dazugelernt ;-)

Das lässt vermuten, dass die Osmand-Entwickler auf den Key atm=* einfach
vergessen haben. Die Kategorie "finance" ist kein Ersatz, denn erstens gibt
es, wie Thomas R. schon schrieb, auch Banken ohne Bankomat, und zweitens
gibt es umgekehrt auch Bankomaten in anderen Geschäftslokalen, z.B. in
manchen Spar-Supermärkten.

=> Bug melden.

--
Friedrich K. Volkmann       http://www.volki.at/
Adr.: Davidgasse 76-80/14/10, 1100 Wien, Austria

_______________________________________________
Talk-at mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at